Zoom-Aktie ist durch dieses Ertragsereignis anfällig

Die meisten Anleger haben Schwierigkeiten, die Dinge in der Hitze des Gefechts klar zu sehen. Dies gilt insbesondere für emotionale Aktien wie Zoom-Video (NASDAQ: ZM ). Was eine Aktie emotional macht, ist willkürlich. In diesem Fall stieg die ZM-Aktie aufgrund von Pandemieängsten in die Höhe.

Quelle: II.studio / Shutterstock.com

Die Leute hörten auf, sich zu bewegen, und die Dienste des Unternehmens waren da, um ihre Probleme zu lösen. Wir feierten Geburtstage und Schulabschlüsse, führten Geschäfte und hatten sogar eine Happy Hour durch Zoomen.

Die Aktie wurde persönlich und die Anleger verliebten sich in sie.



Was war die beliebteste Halloween-Süßigkeit im Jahr 2015?

Die ZM-Aktie erreichte im Oktober mit 588 USD je Aktie ihren Höchststand. Seitdem versuchen die Fans erfolglos, das fallende Messer aufzufangen. Da er immer noch 45% von den Höchstständen entfernt ist, kann man mit Sicherheit sagen, dass der Handel schmerzhaft war.

Privatanleger geben den Durchschnitt oft zu früh oder zu oft ab. Dies ist ein häufiger Fehler, der völlig vermeidbar ist. Ich habe im November versucht, die Leute davon abzubringen, es zu tun, nachdem es gefallen war. Ich habe damals in einem Artikel die Warnung gepostet, dass ein Rückgang um 25 % keine blinde Kaufgelegenheit bedeutet. Wenn sie zugehört hätten, hätten sie den Schmerz von weiteren -30% der Verluste vermieden.

Die Fundamentaldaten der ZM-Aktie haben sich um eine Tonne verbessert

Heute möchte ich die Warnung wiederholen, aber aus anderen Gründen. Die Fundamentaldaten des Unternehmens haben sich seitdem stark verbessert. Der Kursrückgang brachte die Erwartungen wieder auf ein realistisches Niveau. Damals lag das Price-to-Sale bei 120, und das war zu viel Hoffnung. Es sind jetzt nur noch 38, das sind nur 10 Punkte mehr als Tesla (NASDAQ: TSLA ). Darüber hinaus haben sie jetzt ein KGV, wenn auch gleich 140. Das ist vorerst kein Problem, da sie darin wachsen können.

Aber der Wachstumsteil ist meine Sorge für die nächsten zwei Monate. Ich befürchte, dass die Statistiken im Jahresvergleich die Anleger bei der nächsten Berichterstattung enttäuschen werden.

Dies wird der erste Bericht sein, der die Pandemiezahlen des letzten Jahres übertrifft. Letztes Jahr um diese Zeit spiegelten die Daten bereits den massiven Anstieg der Nutzung des Zoom-Systems wider. Auch wenn das Unternehmen immer noch gewinnt, zählt am Morgen nach dem Bericht die Wahrnehmung.

Darüber hinaus strecken die Indizes die Grenzen immer weiter aus, sodass auch sie nun anfällig für Einbrüche sind. Dies fügt extrinsisches Überraschungspotenzial nach unten hinzu und ist ohne Verschulden von Zoom. Wenn die Märkte korrigieren, werden sie alle Aktien mit sich bringen. Obwohl sie weit unter den Höchstständen liegt, ist die ZM-Aktie in 12 Monaten immer noch um 130% gestiegen.

ist fitbit eine gute aktie zum kauf

Das Wachstum verlangsamte sich in den letzten drei Quartalen, blieb aber im letzten Jahr das ganze Jahr über stark. Der Umsatz im vierten Quartal stieg gegenüber dem dritten Quartal um 13 %. Obwohl dies 4 Punkte unter dem vorherigen Stent lag, war es immer noch respektabel.

Geduld ist eine Tugend und Diagramme sind ein Werkzeug

Zoom (ZM) Aktienchart mit enger GewinnspanneQuelle: Charts von TradingView

Ich bin kein Fan davon, vor Gewinnberichten große Risiken einzugehen. Die kurzfristige Reaktion hat hauptsächlich mit Schlagzeilen-Schock zu tun, nicht mit Fakten. Außerdem wissen wir nicht, was die Investoren erwarten, also ist es ein Glücksspiel. Andererseits kann ich Charts lesen und formuliere daraus meine Pläne.

Ja, die Charts sind wichtig, denn der maschinelle Handel dominiert die Märkte. Die Algorithmen verwenden Mathematik, um Kauf- und Verkaufsentscheidungen zu treffen. Das macht sie vorhersehbar. Ich weiß, dass wenn die ZM-Aktie 300 USD pro Aktie verliert, dies ein großes rückläufiges Muster auslösen würde. Das Ziel könnte um 100 US-Dollar niedriger sein. Die Bullen werden mehrere Unterstützungszonen haben, um den Schaden zu begrenzen, aber das Risiko ist real.

Umgekehrt, wenn es von 360 US-Dollar pro Aktie ausbricht, kann es auf 400 US-Dollar oder sogar 425 US-Dollar pro Aktie steigen. In der Zwischenzeit wird das Tauziehen in der Box auf der Karte weitergehen. Der Bruch beider Seiten wird eine Dynamik in diese Richtung bringen. Ich ziehe es vor, nicht zu erraten, in welche Richtung es gehen wird. Stattdessen jage ich es, sobald es eine der Grenzen überschreitet.

Spielen Sie in der Sandbox

Das Lagervolumenprofil von ZM ist sehr klar. Es enthält Fakten, keine Meinungen. Ich habe auf der Grafik zwei Zonen markiert, in denen die Anleger ein Jahr lang am aktivsten waren. Wenn sich der Preis ihnen nähert, kommt es zu einer Überlastung und fast zum Stillstand. Daher wird es einen enormen Widerstand über 385 $ und eine starke Unterstützung unter 270 $ geben. Die Strategie, Breakouts zu jagen, hat im letzten Jahr funktioniert, also verwende ich sie weiterhin.

Warren Buffett-Aktienauswahl für 2017

Wenn ich lange ZM bin, könnte ich vorerst bleiben, besonders wenn mein Zeiteinsatz langfristig ist. Es wäre eine gute Idee, einige Gewinne zu sichern oder durch das Gewinnereignis kleiner zu werden. Wenn ich Aktien hinzufügen möchte, würde ich die Veranstaltung aussetzen. Ich könnte erwägen, den Juni-Put von 250 USD zu verkaufen und über 4 USD pro Kontrakt zu sammeln. Mein Break-Even bei diesem Trade würde unter 246 US-Dollar pro Aktie liegen. Dieser Handel wäre grün, selbst wenn die ZM-Aktie um 25 % vom aktuellen Preis abfällt.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hielt Nicolas Chahine (weder direkt noch indirekt) Positionen in den in diesem Artikel erwähnten Wertpapieren.

Nicolas Chahine ist der Geschäftsführer von SellSpreads.com .