Die vierteljährlichen Ausschüttungen von Vanguard stehen vor der Tür

Es ist bereits März, was bedeutet, dass es Zeit für die erste Runde der vierteljährlichen Ausschüttungen des Jahres sowie für alle zusätzlichen Ausschüttungen ist, die Vanguard auszahlen muss. Ergänzende Ausschüttungen sind Gewinne oder Erträge, die im Jahr 2012 erzielt, aber nicht ausgeschüttet wurden und vor Ende des ersten Quartals ausgezahlt werden müssen, um die Mittel in Übereinstimmung mit den SEC-Vorschriften zu halten.

Bevor Sie ein Verteilungs-Erfassungs-Schema ausarbeiten

Wenn Sie mit Ausschüttungen von Investmentfonds nicht vertraut sind, ist es verlockend, sie mit der Dividende einer Aktie zu vergleichen – aber es gibt einige wichtige Unterschiede. Die Ausschüttung eines Investmentfonds setzt sich aus den Kapitalgewinnen und Erträgen des Fonds zusammen. Der Fonds gibt dann einfach alle eigenen steuerpflichtigen Gewinne an die Aktionäre weiter – er zahlt die realisierten Kapitalgewinne und die erhaltenen Erträge aus oder schüttet sie aus.

Aus diesem Grund ist es keine gute Idee, vor dem Stichtag (das entspricht dem Ex-Dividende-Datum einer Aktie) in einen Investmentfonds einzusteigen, da Sie auf diese Ausschüttung besteuert werden, unabhängig davon, ob Ihr Kontowert gestiegen ist oder nicht. Es ist besser, zu warten, bis das Datum verstrichen ist, oder auf ein steuerbegünstigtes Konto einzukaufen.





Warum ist der Lagerbestand von Under Armour heute gesunken?

Nun zurück zur Hauptattraktion: Was die Ausschüttungen von Investmentfonds von Vanguard bedeuten, wenn Sie bereits einen ihrer Fonds besitzen.

Vierteljährliche Ausschüttungen von Vanguard

Vanguard Gesundheitsfonds (MUTF: VGHCX) und praktisch alle steuerpflichtigen Rentenfonds von Vanguard, einschließlich vieler ETFs, zahlen potenziell einige Kapitalgewinne aus (die genauen Beträge sind erst am Tag vor der Auszahlung bekannt). Diese Zuschläge werden am Dienstag, 19. März, sowie am Donnerstag, 28. März, dem letzten Handelstag des Monats, ausgezahlt (da der 29. März Karfreitag ist und die Märkte geschlossen sind). Eine Liste der geschätzten Ausschüttungen zusätzlicher Fonds finden Sie auf der Vanguard-Website Hier .



allen & company sun Valley Konferenz 2017

Zur Erinnerung: Ich ermutige steuerpflichtige Anleger, Ausschüttungen direkt auf Geldmarktkonten zu tätigen, anstatt sofort in den Fonds zu reinvestieren, aus dem die Ausschüttung stammt. Dies gibt Ihnen die Flexibilität, das Geld in leistungsschwache Fonds umzuschichten oder eine Steuerrechnung zu bezahlen, ohne Aktien später verkaufen zu müssen (was ich mit meinem eigenen Geld praktiziere).

Die Liste der regelmäßigen vierteljährlichen Einkommenszahler wird im Vergleich zum Vorjahr erweitert, da einige internationale Fonds auf einen vierteljährlichen Kalender umgestellt haben:

  • Vanguard 500 Indexfonds (MUTF: VFINX )
  • Vanguard Balanced Index Fund (MUTF: VBINX )
  • Vanguard Convertible Securities Fund (MUTF: VCVSX )
  • Vanguard Dividendensteigerungsindex (MUTF: VDAIX )
  • Vanguard Emerging Markets Index Fund (MUTF: VEIEX)
  • Vanguard Equity Income Fund (MUTF: VEIPX)
  • Vanguard European Index Fund (MUTF: VEURX)
  • Vanguard Finanzindex Fonds (MUTF: VFAIX)*
  • Vanguard Global ex-US Immobilien Fonds (MUTF: VGXRX )
  • Vanguard-Wachstumsindex Fonds (MUTF: VIGRX)
  • Vanguard High Dividend Yield Index Fonds (MUTF: VHDYX )
  • Vanguard Inflationsgeschützte Wertpapiere Fonds (MUTF: VIPSX )
  • Vanguard Large-Cap-Index Fonds (MUTF: VLACX )
  • Vanguard Pacific-Index Fonds (MUTF: VPACX )
  • Vanguard REIT-Index Fonds (MUTF: VGSIX )
  • Vanguard Indexfonds für kurzfristige inflationsgeschützte Wertpapiere (MUTF: VTIPX )
  • Vanguard STAR LifeStrategy Konservatives Wachstum Fonds (MUTF: VSCGX )
  • Vanguard STAR LifeStrategy Einkommen Fonds (MUTF: VASGX )
  • Vanguard Target Alterseinkommen Fonds (MUTF: VTINX )
  • Vanguard Tax-Managed Balanced Fonds (MUTF: VTMFX )*
  • Steuergesteuertes Wachstum und Einkommen von Vanguard Fonds (MUTF: VTGLX )*
  • Vanguard Tax-Managed International Fonds (MUTF: VTMGX)*
  • Vanguard Total International Index Fonds (MUTF: VGTSX)
  • Vanguard Gesamtbörsenindex Fonds (MUTF: VTSMX )
  • Vanguard Total World Aktienindex Fonds (MUTF: VTWSX )
  • Vanguard Utilities-Index Fonds (MUTF: VUIAX) *
  • Vanguard-Wertindex Fonds (MUTF: VIVAX )
  • Vanguard Wellesley Einkommen Fonds (MUTF: VWINX )
  • Vorhut Wellington (MUTF: VWELX )
  • Vanguard World Ex-USA Indexfonds (MUTF: VFWIX )
  • Vanguard World Ex-USA SmallCap Indexfonds (MUTF: VFSVX )

Denken Sie daran, dass die ETF-Anteile der oben aufgeführten Fonds auch Ausschüttungen auszahlen. Darüber hinaus sollen einige weitere ETFs regelmäßige vierteljährliche Erträge ausschütten:



Ist Airbnb-Aktie eine gute Investition?
  • Vanguard Treasury-ETF mit verlängerter Laufzeit (NYSE: EDV)
  • Vanguard MegaCap-ETF (NYSE: MGC)
  • Vanguard MegaCap 300 Wachstums-ETF (NYSE: MGK)
  • Vanguard MegaCap 300 Value-ETF (NYSE: MGV)
  • Vanguard Russell 1000 ETF (NASDAQ: VONE)
  • Vanguard Russell 1000 Growth-ETF (NASDAQ: VONG)
  • Vanguard Russell 1000 Value-ETF (NASDAQ: VONV)
  • Vanguard Russell 3000 ETF (NASDAQ: VTHR)
  • Vanguard S&P 500 Wachstums-ETF (NYSE: VOOG)
  • Vanguard S&P 500 Value-ETF (NYSE: VOOV)

Hinweis: Fonds, die nur als Admiral-Aktien verfügbar sind, sind markiert. Alle anderen Ticker repräsentieren die Anteile der Anlegerklasse.

Herausgeber Dan Wiener und Forschungsdirektor Jeffrey DeMaso veröffentlichen Der unabhängige Berater für Vanguard-Investoren , ein monatlicher Newsletter, der über die jüngsten Entwicklungen bei Vanguard auf dem Laufenden hält, und der jährliche FFSA Independent Guide to the Vanguard Funds.