Diese Folie ist Ihre Chance, Twitter-Aktien zu kaufen, bevor sie höher steigen

Twitter (NYSE: TWTR ) hatte keine guten Tage. Die Twitter-Aktie begann am 5. Januar zu rutschen und fiel steil, nachdem sie Donald Trump offiziell auf Lebenszeit gesperrt hatte. Dieser jüngste Einbruch ist jedoch alles andere als eine Katastrophe, sondern nur eine Gelegenheit, Twitter zu reduzierten Preisen zu kaufen.

Die Twitter-App (TWTR) wird auf einem Telefonbildschirm angezeigt, der in einer Person gehalten wird

Quelle: Worawee Meepian / Shutterstock.com





Ich schrieb im Oktober, dass das Unternehmen zwischen 56,25 und 67,50 US-Dollar wert sei, zwischen 34 und 46 % mehr. Ich denke immer noch, dass die Twitter-Aktie das obere Ende dieser Spanne wert ist.

wird Litecoin steigen

Einer der Gründe, warum ich Twitter mochte, war der hohe Free Cashflow (FCF). Im dritten Quartal hat Twitter jedoch seine Investitionsausgaben drastisch erhöht.



Freier Cashflow und Twitter-Aktie

Auf Seite 12 seines Aktionärsbriefes , sagte Twitter, dass dies auf Ausgaben für den Ausbau seiner Rechenzentren zurückzuführen sei, um mehr Publikumswachstum und Produktinnovationen zu bewältigen. Dadurch sank der Free Cashflow in den negativen Bereich. Twitter sagte, dass der bereinigte FCF auf minus 74 USD gefallen ist.

Dies lag daran, dass die Investitionsausgaben von 169 Millionen US-Dollar im letzten Jahr auf 289 Millionen US-Dollar im dritten Quartal gestiegen sind. Da der Cashflow aus der Geschäftstätigkeit 215 US-Dollar betrug, führte der Abzug von 289 Millionen US-Dollar an Investitionen dazu, dass FCF minus 74 Millionen US-Dollar betrug.

Darüber hinaus sagte Twitter, dass seine Investitionsausgaben im vierten Quartal auf einem erhöhten Niveau von 250 Millionen US-Dollar bleiben werden, da es weiterhin Rechenzentren aufbaut. Dies impliziert stark, dass der FCF im vierten Quartal negativ bleiben wird.



Warum geht die Ford-Aktie zurück?

Beachten Sie, dass der Cashflow aus dem operativen Geschäft (CFFO) abzüglich der Investitionsausgaben gleich dem FCF ist. Wenn der FCF aufgrund höherer Investitionsausgaben negativ wird als der CFFO, muss er im Wesentlichen entweder Bargeld aus seiner Bilanz ziehen oder sich Geld leihen, um das Defizit zu decken.

Um zu untersuchen, ob das zugrunde liegende Geschäft gut läuft, können wir CFFO anstelle von FCF betrachten. Dies ist insbesondere der Fall, da es den Anschein hat, dass die überschüssigen Investitionsausgaben vorübergehend sein werden, während die Rechenzentren gebaut werden.

Zum Beispiel hat Twitter im dritten Quartal 214,9 Millionen US-Dollar an CFFO verdient. Dies war 6,9 % mehr als die 201 Millionen US-Dollar an CFFO, die im zweiten Quartal produziert wurden. Mit anderen Worten, trotz des negativen FCF verzeichnete Twitter im dritten Quartal gegenüber dem zweiten Quartal ein zugrunde liegendes CFFO-Cashflow-Wachstum.

Was tun mit Twitter-Aktien?

Ich vermute, dass sich dieses zugrunde liegende CFFO-Wachstum fortsetzen wird, wenn sich die Wirtschaft wieder normalisiert. Zum Beispiel war das höchste CFFO-Quartal von Twitter im September 2018, was Sie sehen können hier dazu Auf der Suche nach Alpha Seite .

beste Dividendenaktien, um langfristig zu besitzen own

Es machte in diesem Quartal 443,9 Millionen US-Dollar an CFFO, mehr als doppelt so viel wie im letzten Quartal (214,9 Millionen US-Dollar). Mit anderen Worten, ich gehe davon aus, dass sich der Cashflow im nächsten Jahr oder so verdoppeln könnte, wenn sich das Wachstum normalisiert.

Sobald der CFFO beispielsweise 450 Millionen US-Dollar pro Quartal erreicht und die Investitionsausgaben auf sein normales Niveau von 125 bis 150 Millionen US-Dollar zurückgehen, wird Twitter jedes Quartal 300 bis 325 Millionen US-Dollar an FCF verdienen. Dies beläuft sich jährlich auf 1,2 bis 1,3 Milliarden US-Dollar.

Jetzt können wir den zugrunde liegenden Wert der Twitter-Aktie schätzen. Wenn wir beispielsweise 1,25 Milliarden US-Dollar (die Mitte unserer Schätzung des jährlichen FCF) durch sagen wir 2,5% teilen, beträgt die Zielmarktkapitalisierung 50 Milliarden US-Dollar. Dies ist das Ergebnis, wenn wir 1,25 Milliarden US-Dollar durch eine durchschnittliche FCF-Rendite von 2,5% dividieren.

Daher beträgt die Zielmarktkapitalisierung von Twitter 50 Milliarden US-Dollar, gegenüber 40,84 Milliarden US-Dollar heute. Das bedeutet, dass die Twitter-Aktie 22,4% höher sein sollte als heute. Mit anderen Worten, die Aktie hat einen Wert von 63,00 USD pro Aktie (d. h. das 1,2243-fache des heutigen Kurses von 51,48 USD).

günstige aktien jetzt bei robinhood kaufen

Das Kursziel für die Twitter-Aktie liegt bei 63,00 USD und liegt zwischen meinem ursprünglichen Kursziel von 56 USD bis 67 USD in meinem letzten Artikel. Denken Sie daran, dass davon ausgegangen wird, dass der CFFO von Twitter auf seine früheren Höchststände von etwa 450 Millionen US-Dollar zurückkehrt und seine Investitionsausgaben auf ein normales historisches Niveau zurückkehren.

Was treibt sein Wachstum an

Mit anderen Worten, die Werbeeinnahmen und Datengebühren von Twitter werden sich normalisieren, wenn mehr Menschen den Dienst nutzen. Dies wird wahrscheinlich passieren, da Twitter sagt, es sei Die monetarierbare tägliche aktive Nutzung stieg im dritten Quartal um 29 % gegenüber dem Vorjahryear . Dies treibt sein Wachstum an – ein immer größeres Publikum.

Achten Sie daher darauf, dass die Twitter-Aktie im nächsten Jahr etwa 63,00 USD oder 22% mehr erreicht.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hatte Mark R. Hake (weder direkt noch indirekt) Positionen in einem der in diesem Artikel erwähnten Wertpapiere.

Mark Hake leitet die Leitfaden zum Gesamtertragswert die Sie überprüfen können Hier .