Rocket-Hypothekenaktien haben keinen Kredit an der Wall Street

Das haben wir diese Woche gelernt Kredite beschleunigen wird offiziell seinen Namen ändern in Raketenhypothek (NYSE: RKT ). Wenn es für sie gut genug ist, sich zu dieser Änderung zu verpflichten, dann ist es gut für mich, RKT-Aktien zu kaufen.

Technologieunternehmen investieren 2017
Das Logo für Rocket Companies, das auf einem Smartphone-Bildschirm (RKT) angezeigt wird.Quelle: Lori Butcher / Shutterstock.com

Das war die Spoilerwarnung für dich. Auf diesem Niveau ist dies eine Aktie, in die ich langfristig investieren würde. Den Kreditvergabeprozess komplett online zu führen, passt zu den globalen Digitalisierungstrends.

Der Hypothekenmarkt steht seit langem in Flammen. Dies ist den sehr lockeren monetären Bedingungen der Federal Reserve zu verdanken. Der Vorsitzende der Fed, Jerome Powell, erweiterte sein Engagement für ihre ZIRP bis 2023. In letzter Zeit tauchten einige Zweifel auf, da die greifbare Inflation endlich in den VPI-Berichten auftauchte. Trotzdem ist es vorerst lange Zeit niedrige Preise Politik.





Die Erholung von der Immobilienkatastrophe 2008 war phänomenal. Häuser waren noch nie so teuer fast überall in den USA Wenn Sie Hypothekenfachleute fragen, können sie bestätigen, dass sie sehr beschäftigt sind. Der Rückgang der RKT-Aktie ist rätselhaft, da sie bei Wohnungsbaukrediten und anderen von ihnen betriebenen Segmenten gut abschneiden.

Die RKT-Aktie hatte bereits ihren Tag in der Sonne

Rocket (RKT) Aktienchart mit fallendem MesserQuelle: Charts von TradingView

Das Unternehmen ist nicht so neu, aber es ist neu an der Wall Street. Es hat bereits ein paar extrem helle Glanzmomente gehabt. Zu Beginn ihrer IPO-Karriere schoss die Aktie auf 34 US-Dollar pro Aktie, bevor sie wieder auf die Basis abstürzte. Dann verbrachte er den Rest des Jahres damit, sich zu konsolidieren. Dies bildete einen starken Boden für einen weiteren Katapultwurf im März. Der erste Anstieg im September war beeindruckend, aber der zweite war 25 % höher.



Leider sind diejenigen, die zu spät bei 43 US-Dollar eingekauft haben, jetzt um 61 % niedriger. Die RKT-Aktie fiel nicht nur auf ihre Basis zurück, sie verlor dort auch ihren Halt und stieg um 20 %. Die Reaktion auf den Gewinnbericht war gelinde gesagt enttäuschend. Den Anlegern gefiel nicht, was sie sahen.

Dies ist meistens eher auf unrealistische Erwartungen als auf schlechte Ergebnisse zurückzuführen. In diesem Fall gelang es dem Management nicht, die Wall Street mit großen Beats zu begeistern. Vor allem aber lieferten sie eine enttäuschende Prognose. Das war ein Doppelschlag und die Aktie konnte dem Schock nicht standhalten.

Dies ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass das Unternehmen ein gesundes Geschäft hat. Irgendwann werden die Anleger dies erkennen und den Verkauf der Aktie einstellen. Jetzt Wert zu finden ist schwierig, da die Fundamentaldaten noch zu jung sind. Dies sind normalerweise die Rechtfertigungen, um das fallende Messer aufzufangen. Ich versuche manchmal, über die Ziffern hinauszuschauen und Logik zu verwenden. Da halte ich es für a Klacks , was mich etwas beunruhigt. Jedes Mal, wenn ich denke, dass ich einen leichten Gewinn habe, stelle ich fest, dass mir ein Puzzleteil fehlt.



Für Panik ist es zu spät

Jemand, der die Aktie schon lange hält, gerät jetzt wahrscheinlich zu spät in Panik. Eine RKT-Aktie in der Nähe von 16 US-Dollar pro Aktie ist zu diesem Zeitpunkt eine bessere bullische Wette als ein Verkauf. Wenn wir ein fallendes Messer fangen, das neue Tiefs erreicht, setzen wir viel Vertrauen voraus. Es gibt kein konkretes Unterstützungsniveau, daher muss die Risikogröße angemessen niedrig sein.

Hier ist es auch gut, die Optionsmärkte zu nutzen, auf denen wir Hebel einsetzen können. Anstatt Aktien direkt für 16 $ zu kaufen, kann ich mein Risiko erheblich senken, indem ich stattdessen Puts verkaufe. Dann bräuchte ich nicht einmal eine Rallye, um zu gewinnen. Gut sagt, dass diese Verkaufsarmut bald nachlassen wird und die Anleger den Wert herausfinden werden.

Ich erwarte keine scharfe Rallye wie im März, aber es wäre schön, wenn es passiert. Der Plan ist, diese Aktie langfristig zu halten, lange genug, um zuverlässige Kennzahlen zu entwickeln. Dann können die Wall-Street-Experten konkrete Beweise haben. So wie es ist, befinden sich die Analysten, die die RKT-Aktie untersuchen, meistens in einem Haltemuster. Ihr durchschnittliches Kursziel liegt jedoch bei fast 22 US-Dollar pro Aktie.

Ihr Bewertungssystem ist für uns normale Leute rätselhaft. Ihnen zuzuhören ist definitiv kein Leitbild für meine Investitionen. Ich benutze lieber gesunden Menschenverstand, mache meine Hausaufgaben und komme zu einer Entscheidung. Das Aufwärtspotenzial überwiegt das Abwärtsrisiko der RKT-Aktie von diesen Rekordtiefständen.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hielt Nicolas Chahine (weder direkt noch indirekt) Positionen in den in diesem Artikel erwähnten Wertpapieren.

Nicolas Chahine ist der Geschäftsführer von SellSpreads.com .

sichere Aktien für Investitionen im Jahr 2020