ProShares Trust Ultra VIX Short Term Futures ETF (UVXY): Die Kurzanleitung zu UVXY

Angesichts der zahlreichen jetzt verfügbaren volatilitätsbezogenen börsengehandelten Produkte (ETPs) würden Kritiker argumentieren, dass diese Ecke des Raums zu einem geworden ist auch überfüllt. Aber diejenigen, die darüber nachdenken, in erster Linie volatilitätsgetriebene Trades mit Hebelwirkung zu versehen, sollten dies in Betracht ziehen ProShares Ultra VIX Short-Term Futures-ETF (NYSEARCA: UVXY ).

ProShares Trust Ultra VIX Short Term Futures ETF (UVXY): Die Kurzanleitung zu UVXY





Es gibt eine Reihe von gehebelten Volatilitäts-ETPs. Tatsächlich gab es Ende 2010 einen Tag, an dem acht Volatilitäts-ETPs debütiert . Es ist, als würde man einen Flüchtigkeitsbecher bestellen und nach extra Schlagsahne fragen.

UVXY, das Ende 2011 live ging, versucht, die tägliche Rendite des S&P 500 VIX Short-Term-Futures-Index zu verdoppeln – aber wie bei traditionellen gehebelten ETFs gibt es auch hier einige Warnungen, die Trader beachten sollten.



UVXY strebt eine Rendite an, die das Zweifache der Rendite eines Index oder einer anderen Benchmark beträgt (Ziel) für einen einzigen Tag , gemessen von einer NAV-Berechnung zur nächsten. Aufgrund der Aufzinsung der täglichen Renditen werden die Renditen von ProShares über andere Zeiträume als einen Tag wahrscheinlich in Höhe und möglicherweise Richtung von der Zielrendite für denselben Zeitraum abweichen. Diese Effekte können bei Fonds mit größeren oder inversen Multiples und bei Fonds mit volatilen Benchmarks ausgeprägter sein, ProShares sagt .

Vereinfacht gesagt: Wenn Sie diesen Fonds eine Weile halten, sollten Sie kein perfektes 2-faches Ergebnis im Vergleich zum Basisindex erwarten.

Ein Handel, keine Investition

Es ist eine häufige Warnung bei gehebelten ETFs, aber eine, die sich bei UVXY wiederholen sollte: Diese Produkte sind für den Einsatz über Intraday-Handelsperioden gedacht, möglicherweise über höchstens einige Tage.



  • Die 10 besten ETFs, die man mit Geld kaufen kann

Die Umwandlung eines Handels in UVXY – der auf Futures-Kontrakten auf den CBOE Volatility Index (auch bekannt als VIX, auch bekannt als Fear Index) basiert – in eine langfristige Investition umzuwandeln, kann zu einer ruinösen Wertentwicklung führen. Bedenken Sie, dass UVXY allein in den letzten 12 Handelsmonaten um 90 % gesunken ist. Tatsächlich tankt dieser Fonds so regelmäßig, dass er in den letzten Jahren zahlreiche Reverse Splits durchgeführt hat, nur um einen nominalen Handelspreis im zweistelligen Bereich zu halten.

UVXY ist bei Händlern immer noch beliebt, wie das durchschnittliche tägliche Volumen von fast 29 Millionen Aktien zeigt, was in US-Dollar mehr als 900 Millionen US-Dollar entspricht.

Beachten Sie auch, dass UVXY Front- und Zweitmonats-Futures hält, was bedeutet, dass es als Rohstoffpool strukturiert ist. Das unterwirft Anleger der unangenehmen K-1-Form zur Steuerzeit.

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens hielt Todd Shriber keine Position in einem der oben genannten Wertpapiere.

Mehr von InvestorPlace

  • iPath S&P 500 VIX Short-Term Futures TM ETN (VXX): Die Kurzanleitung zu VXX
  • Direxion Shares Exchange Traded Fund Trust (DUST): Die Kurzanleitung zu DUST
  • iShares Barclays 20+ Yr Treas.Bond (ETF) (TLT): Eine Kurzanleitung für TLT