Penny Stocks – 3 Top Penny Stocks des Jahres 2013

Pennystocks sind eine schlechte Nachricht. Man könnte sie die Rubbellose der Börse nennen, aber das wäre eine Beleidigung für Lottoscheine.

Top-Penny-Aktien-2013Es ist nicht so, dass Penny Stocks niemals legitime Unternehmen darstellen, die in den großen Ligen einer großen Börse notieren. Es ist nur so, dass fast alle von ihnen – sogar Top-Penny-Stocks – dies nicht tun.

Durch den außerbörslichen Handel unterliegen Penny Stocks keiner Notierungspflicht. Ein Mangel an Aufsicht durch die Securities and Exchange Commission bedeutet, dass Unternehmen, die als Penny Stocks gehandelt werden, keine Finanzberichte veröffentlichen müssen. Und wenn sie es tun, werden die Aussagen nicht geprüft.





Noch besorgniserregender ist, dass die niedrigen Nominalpreise und der Mangel an Liquidität Penny Stocks zu einer Spielwiese für Pump-and-Dump-Betrüger machen können. Wenn der SEC warnt Investoren dass Penny Stocks spekulative Anlagen sind, bei denen man alles verlieren könnte, das ist zu großzügig.

Und doch interessieren sich die Leute für Penny Stocks. Die niedrigen Nominalpreise und die enormen Preisschwankungen sprechen etwas Ursprüngliches im Menschen an: Gier. Penny Stocks haben den Reiz, schnell reich zu werden.



Aber selbst die Top-Penny-Stocks – Penny-Stocks, die im bisherigen Jahresverlauf um mehr als 20.000 % gestiegen sind – hätten Sie nicht zum Millionär gemacht. Werfen Sie einfach einen Blick auf die drei Top-Penny-Aktien des Jahres 2013, um zu sehen, warum:

Top Penny Stocks: The Now Corporation (NWPN)

YTD-Leistung: 19.900%
52-Wochen-Bereich: 0,0005 $ bis 0,15 $
Durchschnittliches Volumen (3 Monate): 24.157
Marktkapitalisierung: 3,1 Millionen US-Dollar



An erster Stelle auf unserer Liste der Top-Penny-Stocks steht Die Now Corporation (NWPN). NWPN war früher eine Marketingfirma, die Geschäfte hauptsächlich über eine Website namens . tätigte Itzyourmall.com . Klick auf das Verknüpfung und Sie werden sehen, dass die Site nicht mehr vorhanden ist und die Domain zum Verkauf steht.

Das liegt daran, dass NWPN – ab März – jetzt in der Öl- und Gasexplorationsgeschäft . Verdammt, die NWPN-Aktie hat in den letzten zehn Jahren mindestens viermal Namen und Unternehmen geändert. Pennystocks sind so komisch.

Noch besorgniserregender ist, dass NWPN seit 2008 keinen Quartalsbericht mehr eingereicht hat. Eine S-1-Registrierung ist in Arbeit. Dann ist da noch die Tatsache, dass der prozentuale Gewinn der Aktie die Realität des tatsächlichen Gewinns verschleiert, den Sie aus der Bewegung hätten erzielen können.

Wie bei vielen Penny Stocks beträgt der NWPN-Float – oder die zum Handel verfügbaren Aktien – laut Unternehmensdokumenten 5 Millionen. Damit liegt der maximale theoretische Gewinn vor Steuern bei 747.500 US-Dollar (unter der Annahme, dass Sie jede verfügbare Aktie kostenlos erhalten und zu einem Höchstbetrag von 15 Cent pro Aktie verkauft haben).

Sicher, das wäre ein erstaunlicher Gewinn – außer dass er für diese und viele Penny Stocks unerreichbar ist. Abgesehen von der Tatsache, dass Sie keine Aktien kostenlos erhalten und es äußerst unwahrscheinlich ist, dass Sie selbst in einem fairen und liquiden Markt an der Spitze verkaufen, hätte dieser Handel einfach nie stattfinden können, da in dieser Penny Stock keine Liquidität vorhanden ist.

An den meisten Tagen handelt NWPN keine einzige Aktie. Du willst kaufen? Viel Glück, einen Verkäufer zum gewünschten Preis zu finden. Müssen Sie sich auszahlen lassen? Haha. Viel Glück bei der Käufersuche. Deshalb sind Pennystocks so gefährlich.

Top Penny Stocks: Global Senior Enterprises (GSET)

YTD-Leistung: 25.900%
52-Wochen-Bereich: 0,007 $ - 7 $
Durchschnittliches Volumen (3 Monate): 371
Marktkapitalisierung: $ 689.000

Als nächstes auf der Liste der Top-Penny-Stocks steht Globale Seniorenunternehmen ( GSET ) — eine Holdinggesellschaft, die Alterszentren in China besitzen möchte. Aber es befindet sich noch in der Entwicklungsphase und hat keine Operationen. Ja, sie möchte eine Betreibergesellschaft erwerben – hat dies jedoch noch nicht getan. Es ist ein Businessplan ohne Unternehmen. Keine Einnahmen, keine Gewinne und Vermögenswerte von etwa tausend Dollar am Ende des letzten Quartals sind alles, was Sie mit dieser Penny-Aktie erhalten.

Es ist auch nicht sehr beruhigend, dass GSET in 10 Jahren fünfmal Namen und Unternehmen geändert hat.

Es stimmt, dieser Penny Stock ist prozentual ballistisch geworden, aber selbst wenn Sie den gesamten Umzug mitbekommen, würde es sich kaum für eine private Insel auszahlen.

Der GSET-Float – oder zum Handel verfügbare Aktien – beläuft sich laut der letzten vierteljährlichen Meldung auf 37.373. Damit liegt der maximale theoretische Gewinn vor Steuern bei 262.000 US-Dollar (vorausgesetzt, Sie haben jede verfügbare Aktie kostenlos erhalten und zum Höchstbetrag von 7 US-Dollar pro Aktie verkauft).

Nach Steuern sind das etwa 220.000 US-Dollar, was ein großer Gewinn wäre, außer dass er – wieder einmal – unerreichbar ist, da in dieser Penny-Aktie keine Liquidität vorhanden ist.

Vor allem an Tagen, an denen dieser Penny Stockny tat sehen Sie ein großes Volumen, es purzelte – eine klassische rote Fahne für den Dump-Teil von Pump-and-Dump-Systemen, für die Penny Stocks reif sind.

Top Penny Stocks: Analytica Bio-Energy Corp. (ABEC)

YTD-Leistung: 29.300%
52-Wochen-Bereich: 0,0017 $ - 0,50 $
Durchschnittliches Volumen (3 Monate): 9.574
Marktkapitalisierung: 10,6 Millionen US-Dollar

Analytica Bio-Energy Corp. ( ABEC ) ist ein weiteres Unternehmen in der Entwicklungsphase mit einer weiteren langen Geschichte von Namens- und Geschäftsänderungen, von denen die letzte erst vor wenigen Monaten erfolgte. Und somit ist es auch eine der Top-Penny-Stocks … die Sie vermeiden sollten.

Uniwell Electronic Corp. erwarb ein taiwanesisches Unternehmen namens Analytica Bioenergy Inc. und änderte seinen Namen in Analytica Bio-Energy Corp.

Aktien, die von Trumps Präsidentschaft profitieren werden

Als Uniwell vertrieb das Unternehmen elektronische Komponenten von Herstellern in Asien. Heute stellt es als ABEC Systeme zur Reinigung von Industrieabwasser her. (Falls Sie es bis jetzt noch nicht bemerkt haben, Penny Stocks werden oft von Briefkastenfirmen ausgegeben, die ihren Namen und Unternehmen ändern, wie die meisten Leute ihre Unterwäsche wechseln.)

In den ersten neun Monaten des Jahres betrug der Umsatz jedenfalls etwas mehr als 34.000 US-Dollar. Das Endergebnis sah natürlich noch schlimmer aus, mit einem Nettoverlust von 133.000 USD über drei Viertel. Wie bei den anderen Top-Penny-Aktien des Jahres 2013 hätte Sie der Gewinn von ABEC von mehr als 29.000% seit Jahresbeginn nicht zum Millionär gemacht.

Diese Penny-Aktie blieb bis zur ersten Septemberwoche unverändert bei 0,002 USD, als Uniwell Electronic zu Analytica Bio-Energy wurde. Und auch seit dem Wechsel wechselt an den meisten Tagen überhaupt keine Aktie mehr den Besitzer.

Auch hier gibt es keine Liquidität – oder gar Klarheit. Es sind 21 Millionen Aktien im Umlauf, aber ABEC gibt den Float dieser Penny Stock nicht bekannt. Es werden auch keine Eigentumsdetails preisgegeben, aber es muss eng gehalten werden – wahrscheinlich mit vielen gesperrten Aktien –, was für Außenstehende wie Sie und mich einen relativ kleinen Float zur Verfügung stellt.

Ja, Top-Penny-Aktien können atemberaubende prozentuale Gewinne erzielen, aber die Möglichkeit, auch nur einen Teil dieses Aufwärtstrends zu erzielen, ist minimal, mit einer guten Chance, dass Sie alles verlieren. Und wenn Sie gewinnen, wird das Geld, mit dem Sie gehen, kaum Ihr Leben verändern.

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens hielt Dan Burrows keine Position in einem der oben genannten Wertpapiere.