NIO schüttelt die Halbleiterkrise ab. Als nächstes wird die NIO-Aktie auf 60 USD steigen.

Was ist heute mit dem NIO-Aktienkurs passiert?

Ein Nio (NIO) Zeichen und Logo auf einem braunen Betongebäude.

Quelle: Verschiedene Fotografie / Shutterstock.com

  • Neun (NYSE: NEUN ) stieg, nachdem der chinesische Premium-Elektrofahrzeughersteller starke Zahlen für das erste Quartal gemeldet hatte, die die Erwartungen übertrafen.
  • Das Management lieferte auch einen über dem Konsens liegenden Leitfaden für das zweite Quartal in Bezug auf Lieferungen und Einnahmen.

Aktien zum Kaufen, egal was: Warum ist Luke bei Tech-Aktien so optimistisch?



Warum es passiert ist

  • Die NIO-Aktie stand aufgrund eines Mangels an Halbleiterchips unter Druck, der die Produktion von Elektrofahrzeugen zum Stillstand gebracht und verzögert hat.
  • Dieser Bericht scheint diese Bedenken zu zerstreuen.
  • Trotz dieser Lieferkettenprobleme meldete NIO monströse Zahlen für das erste Quartal.
  • Die Auslieferungen stiegen im ersten Quartal um 423% im Jahresvergleich und 16% sequenziell. Die durchschnittlichen Verkaufspreise stiegen im Jahresvergleich um 20 % und sequenziell um 4 %. Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um 482 % und sequenziell um 20 %. Die Fahrzeugmargen stiegen um 400 Basispunkte. Die Bruttomargen stiegen um 230 Basispunkte. Der Betriebsverlust verringerte sich sowohl im Jahresvergleich als auch im Quartalsvergleich dramatisch.
  • Alles geht weiter in die richtige Richtung.
  • Das Management erwartet, dass die guten Zeiten weitergehen.
  • Die Auslieferungen im zweiten Quartal sollen sequenziell steigen und im Jahresvergleich um mehr als 100 % wachsen. ASPs werden angeleitet, weiter zu steigen. Der Umsatz soll im zweiten Quartal gegenüber dem Vorjahr um mehr als 140 % steigen.

Ist es wichtig?

  • Die langfristigen Aussichten für die NIO-Aktie sind sehr günstig. Die Welt dreht sich hin zu Elektrofahrzeugen. China steht bei diesem Übergang an vorderster Front. NIO ist der qualitativ hochwertigste und technologisch fortschrittlichste Hersteller von Elektrofahrzeugen in China. In den nächsten Jahren wird dieses Unternehmen viele Elektrofahrzeuge produzieren und verkaufen und Tonnen von Einnahmen und Gewinnen erwirtschaften.
  • Die kurzfristigen Aussichten sind weniger sicher, da die Halbleiterknappheit das Angebot im Jahr 2021 einschränkt, was die Wachstumsraten verwässern wird.
  • Aber NIO scheint die Halbleiterkrise zu überwinden und wächst ungeachtet dieser Herausforderungen mit Lichtgeschwindigkeit.
  • Da die Risiken in der Lieferkette beiseite geschoben werden, sollte die NIO-Aktie klar steigen.

NIO-Aktienkursprognose

  • Wir glauben, dass die NIO-Aktie auf dem aktuellen Niveau deutlich unterbewertet ist, da NIO eines Tages einer der größten EV-Hersteller der Welt sein wird.
  • Die Wall Street stimmt uns zu.
  • Das Konsens-Kursziel der NIO-Aktie liegt bei 60 USD.
  • Wir gehen davon aus, dass die Aktie 2021 auf dieses Niveau zusteuern wird, da die Lieferkettenprobleme in den nächsten Monaten nachlassen, da Halbleiter-Foundries wieder online gehen.

Die NIO-Aktie ist eine meiner Lieblings-Tech-Aktien, die ich im Einbruch kaufe.

Aber es ist nur einer meiner Top-Aktien von Elektrofahrzeugen, die die Besten sind, wenn es um disruptive technologische Innovationen bei Elektrofahrzeugen geht. Diese Unternehmen verfügen alle über unübertroffene Managementteams und ein enormes langfristiges Potenzial.

Jede dieser Mobilitätsaktien der nächsten Generation könnte Tesla-ähnliche Renditen erzielen, einschließlich eines geheimen Startups, das die selbstfahrende Revolution anführt, und eines Unternehmens, das ich als meine EV-Schlafaktie des Jahrzehnts betrachte.

Um mein gesamtes Angebot an innovativen EV-Aktien der nächsten Generation zu sehen, Klicke hier .

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hatte Luke Lango (weder direkt noch indirekt) Positionen in den in diesem Artikel erwähnten Wertpapieren.

Durch das Aufdecken frühzeitiger Investitionen in Hyperwachstumsbranchen bringt Luke Lango Sie ins Erdgeschoss der weltverändernden Megatrends. So hat sein täglicher 10X-Bericht einen Durchschnitt von bis zu a erreicht lächerliche 100% Rendite über alle Empfehlungen seit der Einführung im Mai letzten Jahres hinweg. Klicke hier um zu sehen, wie er es macht.