Markt-Update: Warum sind Tech-Aktien heute rückläufig?

Tech-Aktien nehmen am Dienstag einen Schlag ab und wir suchen in unserem Marktupdate nach der Ursache dafür.

Ein Apple (AAPL) MacBook Air Laptop, der unter hellvioletten Lichtern sitzt.

Quelle: WeDesing / Shutterstock.com





Die besten Marihuana-Aktien für 2018 in

Werfen wir zunächst einen Blick auf die Tech-Aktien, die heute fallen. Sie umfassen Folgendes.

  • Apfel (NASDAQ: AAPL ) Aktie ist um 4,1% gesunken.
  • Microsoft (NASDAQ: M SFT ) Aktie ist um 2,3% gesunken.
  • Alphabet (NASDAQ: GOOGL ) Aktie ist um 3,4% gesunken
  • Tesla (NASDAQ: TSLA ) Aktie ist um 3,4% gesunken.

Warum also sind die Tech-Aktien heute im Minus? Es gibt ein paar erwähnenswerte Gründe.



Die größte davon ist Warnungen vor steigenden Zinsen . Das kommt direkt von Finanzministerin Janet Yellen während des Future Economy Summit von The Atlantic am Montag.

Es kann sein, dass die Zinsen etwas steigen müssen, damit unsere Wirtschaft nicht überhitzt.

Darüber hinaus schlägt Chris Harvey von Wells Fargo vor, dass die Anleger diesen Monat anfangen werden, aus Technologieaktien auszusteigen. Seiner Meinung nach sollten Investoren Big Tech auf die Marktperformance reduzieren.



Hier ist ein Teil von dem, was er gesagt hat im Interview mit CNBC .

Es ist nicht so, dass wir Technologie hassen. Es sind nur einige der Technologieunternehmen, die ein hohes Wachstum, ein hohes Risiko und ein hohes Vielfaches aufweisen.

Wie man mit Penny Stocks Geld verdient

Wenn man diese beiden Dinge im Hinterkopf behält, ist es nicht verwunderlich, dass Anleger in Technologieaktien die Kurse senken, wenn sie sich für andere Investitionen entscheiden. Das könnte auch bedeuten, dass diese Aktien in den nächsten Wochen einen Abwärtstrend erleben, da immer mehr Aktionäre beschließen, ihre Positionen in Technologieunternehmen zu reduzieren oder aufzugeben.

Während der Rückgang der Tech-Aktien auf jeden Fall erwähnenswert ist, gibt es heute andere Neuigkeiten, mit denen Anleger Schritt halten sollten.

Aktien, um 2019 im Auge zu behalten

Zum Beispiel zieht der Kryptomarkt heute aus mehreren Gründen die Aufmerksamkeit der Anleger auf sich. Dazu gehören die Jüngsten Äther (CCC: ETH-USD ) Milliardär, ein Anheuser-Busch (NYSE: BIETEN ) / Dogecoin (CCC: DOGE-USD ) Crossover, sowie ein möglicher Hinweis von Elon Musk bezüglich DOGE. Anleger können sich unter den folgenden Links über diese neuesten Krypto-Geschichten informieren.

Krypto-Nachrichten am Dienstag

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hatte William White (weder direkt noch indirekt) Positionen in den in diesem Artikel erwähnten Wertpapieren.