Ist der CEO der Microsoft Corporation, Satya Nadella, Roger Goodell Geld wert?

Microsoft Corporation (NASDAQ: MSFT ) hat ein sehr starkes Jahr. MDie SFT-Aktie ist daher seit Jahresbeginn um 36 % gestiegen. Die Arbeit von CEO Satya Nadella, das Unternehmen umzukrempeln, hat sich für alle Beteiligten ausgezahlt; Natürlich wird der Vorstand von Microsoft sicherstellen wollen, dass er in seinem Job glücklich bleibt.

Ist der CEO der Microsoft Corporation (MSFT), Satya Nadella, Roger Goodell Geld wert?





Vielleicht ein Privatjet fürs Leben? Krankenversicherung für sich und seine ganze Familie auf Lebenszeit? Oder reichen vielleicht 50 Millionen Dollar Entschädigung pro Jahr aus?



Dies sind einige der Dinge, die Roger Goodell, der NFL-Kommissar, ist angeblich fordert in seiner Vertragsverlängerung Verhandlungen mit der Liga.

In Bezug auf [Goodells] Vertrag finde ich das einfach nicht respektabel, in Bezug auf die Spieler, und nur ein Schlag ins Gesicht, nur aufgrund unseres Jobs, sagte Ramon Foster, Spielervertreter von Pittsburgh Steelers. Es macht nur keinen Sinn, nur weil er der Kommissar ist, mit dem er so viel Geld verdienen kann und es garantiert ist. Kein Spieler in dieser Liga hat diese Möglichkeit und ich denke, wir sollten das tun.

Ja, das ist richtig, die gleichen Leute, die gegen das protestiert haben Nationalhymne indem du ein Knie nimmst — a Protest als Reaktion auf den Mangel an Chancen und Gleichberechtigung für das Schwarze Amerika – keine garantierten Verträge erhalten, aber Roger Goodell will einen Jet fürs Leben.



Recht.

Wohin bringt das Satya Nadella?

Ich bin bereits aktenkundig, dass der Microsoft-CEO überbezahlt ist. In einem Artikel vom Juli hob ich hervor, dass Nadellas Gehaltspaket 2014 91 Millionen US-Dollar erreichte und unabhängig davon, was MSFT-Aktien im Jahr 2018 und darüber hinaus tun, nichts an meiner Meinung über seine Vergütung ändern wird.

Es ist obszön … aber ist es Roger Goodell obszön?

Nun, das hängt davon ab, wie Sie die leistungsbasierten Anreize betrachten, die Nadella durch das Erreichen bestimmter Ziele verdienen kann. Sind es große, schwer zu erreichende Stretch Goals? Oder sind sie leicht erhältlich?

Meine Erfahrung ist, dass sie normalerweise letzteres sind.

Eine aktuelle ESPN-Statistik zeigte, dass Roger Goodell gemacht hat 213 Millionen US-Dollar über den Zeitraum von zehn Jahren zwischen 2006 und 2015 – mehr als jeder nordamerikanische Profisportler außer Kobe Bryant und Alex Rodriguez.

Als ich das letzte Mal nachgesehen habe, war Roger Goodell kein Grund, warum die Fans den höchsten Dollar zahlen mussten, um diese Athleten zu sehen. Bryant und Rodriguez generierten Einnahmen und Gewinne für ihre jeweiligen Teambesitzer, was ihre Entschädigung rechtfertigte.

Bei Nadella ist es nicht anders.Er ist ein Aushängeschild, das zur richtigen Zeit am richtigen Ort war.

Versteh mich nicht falsch, ich kenne den Mann nicht, ich bin sicher, er ist sehr klug und seine persönliche Integrität wurde nie in Frage gestellt.

Aber bedenke dies…

Er ist in einer eigenen Welt

In den letzten fünf Jahren belief sich die offizielle Vergütung von Nadella laut Microsofts Proxy Statements auf 148 Millionen US-Dollar. 2017. und 2015. Proxy-Statements in der zusammenfassenden Vergütungstabelle] oder durchschnittlich 29,6 Millionen US-Dollar pro Jahr. Wenn man das über zehn Jahre hochrechnet, erhält man ein Gehaltspaket, das 83 Millionen US-Dollar höher ist als das, was Goodell angeblich verdient hat.

Mein größtes Problem dabei ist, dass Microsoft ist eine Aktiengesellschaft, die Aktienoptionen und Zuteilungen anbieten kann, die über ihren geschätzten Wert hinaus wachsen. Nicht in der Zahl von 148 Millionen US-Dollar enthalten ist Geld, das aus unverfallbaren Aktien verdient wird. Das sind 63,2 Millionen US-Dollar, was einem Durchschnitt von 42,2 Millionen US-Dollar pro Jahr oder 422 Millionen US-Dollar über zehn Jahre entspricht – fast doppelt Goodells Entschädigung.

Fazit zur MSFT-Aktie

Wie ich im Juli sagte, ist Nadella zu viel bezahlt. Kein wenn und und aber. Offensichtlich sieht der Vorstand anders aus und bietet dem Vorstandsvorsitzenden ein Gehaltspaket, das Roger Goodell in den Schatten stellt.

Warum sollte es Sie natürlich interessieren, solange Sie mit MSFT-Aktien Geld verdienen?

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens hielt Will Ashworth keine Position in einem der oben genannten Wertpapiere.

Anmerkung der Redaktion: Eine frühere Version dieser Geschichte berichtete fälschlicherweise über einige der Entschädigungen von Nadella.