RIESIGE Aktie: Warum Pet Care Play FSD Pharma heute in die Höhe schnellen kann

Anteile an FSD Pharma (NASDAQ: ENORM ) stieg im vorbörslichen Handel am Mittwoch um mehr als 50 %, nachdem das Unternehmen bekannt gegeben hatte, eine Lizenzvereinbarung für gastrointestinale Magen-Darm-Behandlungen für Hunde und Katzen abgeschlossen zu haben. Die große Bewegung der HUGE-Aktie könnte einen Rückgang des Aktienkurses von 25,8% in den letzten 12 Monaten umkehren.

Perserkatze mit Tierarzt in der Tierklinik

Quelle: designed021 / Shutterstock.com



FSD sagte, dass es einen Lizenzvertrag abgeschlossen hat t mit Innovation Italien die FSD eine Lizenz zur Nutzung der Technologie des italienischen Unternehmens zur Entwicklung von von der US-amerikanischen Food and Drug Administration zugelassenen Tierarzneimitteln zur Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen bei Hunden und Katzen erteilt hat.

CEO Dr. Raza Bokhari rief den Pakt mit Innovet auf, um den Einsatz von ultra-micro PEA (ultramikronisiertes Palmitoylethanolamid) als verschreibungspflichtiges entzündungshemmendes Tierarzneimittel, eine aufregende Gelegenheit für das Unternehmen, in einen neuen und unerschlossenen Markt einzusteigen.

Er sagte, mit einer Bilanz, die heute stärker ist als zu Beginn unserer Reise vor fast drei Jahren, prüfen wir aktiv andere M&A- und Lizenzierungsmöglichkeiten, um unsere Medikamentenentwicklungspipeline zu erweitern. Die Vereinbarung gewährt FSD eine exklusive, weltweite Lizenz außerhalb Italiens zur Erforschung, Herstellung und Vermarktung von Produkten.

FSD-Aktienthese könnte eine bekannte Geschichte haben

Wenn Ihnen die These von FSD-Aktie über gastrointestinale Veterinärbehandlungen für Hunde und Katzen bekannt vorkommt, ist Ihnen die Möglichkeit wahrscheinlich bereits seit Ihrer Due Diligence bewusst Zomedica (NEU: ZOM ).

Das allererste kommerzielle Produkt dieses Unternehmens, Truforma, wird bei Tests für Magen-Darm-Erkrankungen als potenzieller Game Changer angesehen – derzeit der häufigste Versicherungsfall für Hundebesitzer . Trotz ZOM Volatilität der Aktie , ist der Aktienkurs in diesem Jahr um 880% gestiegen, da der Heimtierpflegemarkt während der neuartigen Coronavirus-Pandemie boomt.

InvestorPlace Die Mitwirkenden haben sich bei der ZOM-Aktie heiß und kalt geschlagen, während sie die Größe der Marktchancen bei Hunde- und Katzenkrankheiten erkannt haben. Ein genauer Blick auf FSD Pharma könnte ähnliche Merkmale im breiteren Heimtiersegment zeigen, das enorme Zuwächse verzeichnet hat, auch von Anbietern von Heimtierbedarf Zäh (NYSE: ALLE ) in den letzten 12 Monaten um fast 240 % gestiegen.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hatte Robert Lakin (weder direkt noch indirekt) Positionen in den in diesem Artikel erwähnten Wertpapieren.

InvestorPlace-Mitarbeiter Robert Lakin ist ein erfahrener Finanzjournalist und -redakteur, der Fintech-, Agtech- und Immobilientechnologie-Startups verfolgt.