Wie und wann man Nio mit größerem Erfolg kauft

Sie sagen, Sehen ist Glauben, aber es ist nicht immer so schwarz und weiß. Was ist, wenn mehr graue Merkmale in das Bild eingetreten sind? Wenn es um die Ausstattung von Elektrofahrzeugen geht Neun (NYSE: NEUN ) und heute ein Bulle in der NIO-Aktie zu sein, ist es sehr sinnvoll, zuerst eine gute Verteidigung aufzubauen und dann zu hoffen, dass sich die Geschichte reimen könnte.

Ein Nio (NIO) Store in der Nacht in Shanghai, China.Quelle: Robert Way / Shutterstock.com

Lassen Sie mich erklären.

Crocs Schuhe gehen aus dem Geschäft

Von moderne Mikrogeräte (NASDAQ: AMD ) zu Zoom-Video (NASDAQ: ZM ), Nios düstere Umstände sind nicht einzigartig.





Dennoch war es ein ziemlich unrühmliches Jahr für NIO-Aktieninvestoren, die die unglaublich großzügigen guten Nachrichten des letzten Jahres übertroffen haben. Heute und für das Jahr sind die Aktien um 32 % gesunken.

NIO-Aktie und der Markt

Darüber hinaus hat der in Shanghai ansässige Hersteller von Luxus-Elektrofahrzeugen etwas mehr als 50% der spektakulären 1.200%-NIO-Aktienrallye im Jahr 2020 aufgegeben, die an seinen Covid-19-Tiefpunkt im März gebunden ist.



Was gibt es also? Es ist kein Geheimnis, dass der Appetit der Wall Street auf höhere multiple Wachstumsgeschichten – selbst die stärksten Situationen wie NIO – angesichts steigender Zinsen und einer Rotation in wertorientierte Anlagen unter Druck geraten sind. Elektro-Gigant Teslas (NASDAQ: TSLA ) Rückgang um fast 20 % in diesem Jahr und gegensätzliche Gebote von etwa 35 bis 40 % bei Autoaktien der alten Schule Ford (NYSE: F ) und General Motors (NYSE: GM ) zeugen von der heutigen Umgebung.

Nicht, dass das alles ist, was NIO-Investoren zurückverfolgen lässt.

Eine Chipknappheit belastet auch das Geschäft und den Aktienkurs von Nio. Die gemischten Quartalsergebnisse Ende April gaben einen Einblick in diese Herausforderungen, da das Management aufgrund einer festgefahrenen Lieferkette, die durch die Knappheit von Halbleitern beeinträchtigt wird, ein sehr bescheidenes Auslieferungswachstum von Quartal zu Quartal prognostizierte.



Unten, nicht raus

Die gute Nachricht ist, dass die NIO-Aktie weiterhin gut positioniert ist, um die sprichwörtlichen Hindernisse von heute erfolgreich zu überwinden. Während die Schönheitsfehler von NIO während des jüngsten Q1-Berichts die meiste Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben, unterstützen die erwarteten Lieferungen im Jahresvergleich eine optimistischere Sichtweise mit einem prognostizierten Umsatzanstieg von 119 % auf 129 % im zweiten Quartal.

Nicht zu übersehen ist auch, dass Nio immer effizienter geworden ist. Die Bruttomargen von 19,5 % übertrafen die Street Views leicht und machten die negativen Margen von vor einem Jahr leicht rückgängig. Darüber hinaus hat Nio spannende Produkte und Ausführungen zu verdanken. Sein neuestes EC6-SUV ist seit seiner Markteinführung im vergangenen September äußerst erfolgreich. Und die erwartete ET7-Limousine von Nio soll noch 2022 auf den Markt kommen.

Schließlich bleibt Nio trotz der heutigen geschäftlichen Herausforderungen oder Wettbewerbssorgen im Bereich der Elektrofahrzeuge eine Kraft auf dem chinesischen Markt. Außerdem setzt es seine globalen Expansionsziele fort. An dieser Front ist Nio bereit, seine bestehende europäische Betriebspräsenz auszubauen, während es sein erstes Vertriebs- und Servicenetz in Norwegens beliebten EV-Markt einführt.

NIO-Aktienkursdiagramm

Nio (NIO) bullischer Doppelboden gegen lauernde Kopf und Schultern

Aktien, die unter Trumpf gut abschneiden
Nio (NIO) bullischer Doppelboden gegen lauernde Kopf und Schultern
Quelle: Charts von TradingView

Korrekturen passieren ständig. Die diesjährige Preisaktion bestätigt diese Realität, da sich der rückläufige Zyklus von NIO über das gesamte Jahr 2021 erstreckt. Es hat auch die Bewertung der Aktie halbiert. Positiv ist zu vermerken, dass die Aktien der Nio-Aktie in der Lage sind, einen aussagekräftigen mittel- bis längerfristigen Boden zu bilden. Zu diesem Zweck können sich die Leser auf den illustrierten Wochenchart der NIO-Aktie konzentrieren.

Seit dem Erreichen eines Korrekturtiefs in der ersten Märzwoche des 50%igen Covid-19 Fibonacci-Niveaus der NIO-Aktie und dem Herausrutschen aus einer Dreieckskonsolidierung haben sich die Aktien zum zweiten Mal zurückgezogen, um ein Doppelbodenmuster zu bilden. Wenn der hammerartige Candlestick der letzten Woche bei 36,79 USD bestätigt und von einem zinsbullischen Stochastik-Crossover begleitet wird, haben zinsbullische Anleger einen guten Ort, um Aktien mit einem gut unterstützten Abschlag zu erwerben.

Risiko und Belohnung

Im Verhältnis zum Abwärtsrisiko des Musters bietet eine Rallye auf die rechte Seite der korrigierenden Basis und schließlich ein Ausbruch der Basis auf neue Hochs ein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis. Es erfüllt möglicherweise nicht die gleichen Standards wie die Fahrt von 2020, aber es lohnt sich auf jeden Fall, es zu kaufen. Ich würde jede solche Kaufentscheidung mit einer ein- bis dreimonatigen Hedge-Collar-Strategie abschließen, um eine längerfristige, langfristige Kampagne in NIO-Aktien zu starten.

Unterm Strich sollte ein bisschen Geduld bei NIO einen großen Beitrag zu einem erfolgreicheren Aktienkauf leisten. Der andere Faktor, der diesen Angriffsplan unterstützt, gibt es in unseren Augen und zumindest auf diesem Kurschart definitiv noch einige graue Zellen oder bärische Merkmale, die es noch zu bearbeiten gilt.

Und respektvoll, es gibt keinen Grund, ein Crashtest-Dummy zu sein, wenn ein bärisches Kopf-Schulter-Muster im Hintergrund lauert, um aufzuwachen.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hält Chris Tyler (entweder direkt oder indirekt) Long-Positionen in Ford (F,), Advanced Micro Devices (AMD) und deren Derivaten. Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind die des Autors, vorbehaltlich der InvestorPlace.com Veröffentlichungsrichtlinien .

Chris Tyler ist ein ehemaliger Floor-based Derivate Market Maker an den amerikanischen und pazifischen Börsen. Für weitere Markteinblicke und damit verbundene Überlegungen folgen Sie Chris auf Twitter @Options_CAT und StockTwits .