Karfreitag 2018: Ist die Börse geöffnet?

In weniger als zwei Wochen steht der Karfreitag 2018 zu Ehren des Endes der Fastenzeit an.

Karfreitag 2018

Der Tag ist in den christlichen Religionen ein besonderer, denn es markiert das Ende der Periode in dem wir 40 Tage lang etwas geben, von dem wir dachten, dass es in unserem Leben wesentlich ist. Alternativ können wir unserem Leben etwas hinzufügen, wie zum Beispiel 40 Tage freiwillig, um unserem Leben mehr Spiritualität zu verleihen.



Viele fragen sich, ob die Börse an diesem Tag geöffnet ist. Sowohl die Nasdaq als auch die New York Stock Exchange (NYSE) werden am Freitag, den 30. März, unter Beachtung des Karfreitags 2018 ihre Türen schließen, was bedeutet, dass Sie alle Ihre Handelsaktivitäten auf den folgenden Montag verlegen oder am Donnerstag zuvor beenden müssen.

Anleihenmärkte wird auch früher schließen am Donnerstag, 29. März um 14 Uhr Eastern Standard Time, aber die regulären Handelszeiten werden am Montag, dem 17. April, wieder aufgenommen. Der nächste Börsenfeiertag nach Karfreitag ist der Memorial Day Ende Mai, gefolgt vom Independence Day im Juli, dem Labor Day im September, Thanksgiving Day im November und Christmas Day im Dezember.

Schöne Ferien!