Schauen Sie jetzt nicht hin, aber Bionano Genomics könnte ein Kauf sein

Was bleibt noch zu sagen say Bionano-Genomik (NASDAQ: BNGO ) wurde das noch nicht gesagt? Nicht viel. Aber wenn wir den Kurschart der BNGO-Aktie sprechen lassen, könnte dies ein Doppelboden sein, der von den heutigen Anlegern in Betracht gezogen werden sollte.

Ein Nahaufnahmekonzept einer winzigen Glasphiole mit einem DNA-Strang darin.Quelle: Shutterstock

Ausschau unten! Das könnten einige sehen, wenn sie sich heutzutage die Mühe machen würden, BNGO auf ihrer Handelsplattform hochzuziehen. Das war natürlich nicht immer so.

In den Monaten unmittelbar vor dem Start des Handelsjahres stiegen die Aktien der BNGO um mehr als 3.000 %. Es war Teil dessen, was im Jahr 2021 zu einem Phänomen wurde. Es war eine klassische, aus den Fugen geratene Aktienaktivität mit dem einzelhandelsbetriebenen Reddit und dem Wallstreetbets-Chatroom im Zentrum.





ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um in Öl zu investieren

BNGO-Aktie wird wahrgenommen

Aber von Bionanos bescheidenem oder fast leblosem Start von etwa 50 Cent Mitte Dezember bis zum Februar-Hoch von 15,69 $ hat der gut beobachtete Anstieg des Aktienkurses auch mehr bewirkt, als nur von der Reddit-Menge wahrgenommen zu werden.

Die letztjährige Wunderkind-Fondsmanagerin Cathie Wood of Arche-Investitionen überlegte Bionanos optisches Genom-Mapping-System (OGM) von Bionano, um eine Beteiligung an der Ausrüstung des Teams zu erhalten Ark Genomic Revolution-ETF (NYSEARCA: ARKG ). Und es ist leicht zu verstehen, warum. Die Mayo-Klinik. Duke University und Penn State College of Medicine. Sie gehören zur Elite der medizinischen Forschung und verwenden Saphyr.



Die Technologie von BNGO schließt eine kritische Lücke zwischen Long- und Short-Read-Sequenzierungstechnologien. Und in Laiensprache hilft das OMG-System von Saphyr bei der gezielten Krebsbehandlung und beim pränatalen Screening. Es hat sogar die Möglichkeit, neuartige Coronavirus-Geheimnisse zu entschlüsseln.

Ist Saphyr ein Game Changer?

Bionanos Saphyr hat das Zeug, um ein Game Changer zu werden. Und wie viele der heutigen Anleger wissen, ist dieses Versprechen die Art von Wette, auf die ARK gerne aggressiv setzt und mit der sie groß gewonnen hat. Überlegen Tesla (NASDAQ: TSLA ), Quadrat (NYSE: SQ ) oder Graustufen-Bitcoin-Vertrauen (OTCMKTS: AGB ).

Aber im Hier und Jetzt sind die meisten nicht an Bord von BNGO-Aktien. Und manche waren es nie.



Aktienhandels-Chatrooms konzentrieren sich auf Hot Spots wie Grayscale Ethereum Classic Trusts (OTCMKTS: ETCG ) spektakulär alberner Preisanstieg oder Meme-Alt-Münzenspiel Dogecoin (CCC: DOGE-USD ) holen und komödiantische Aufmerksamkeit erregende 80 Milliarden Dollar Bewertung. Die BNGO-Aktie hat unter einem Ritalin verwendenden Pump-and-Dump-Programm gelitten, das im Jahr 2021 Wellen schlug.

Dann ist da noch Cathie Wood. Es stellt sich heraus, dass Arks Interesse an Bionano Genomics nie mehr war als nur ein Schaufensterbummel. Inmitten fester Beteiligungen an Regeneron (NASDAQ: RGEN ), Teladoc (NYSE: TDOC ) und 58 anderen Genomik- und gesundheitsbezogenen Aktien ist BNGO noch immer nirgendwo zu finden.

wird die Amazon-Aktie weiter steigen

Fragile Dynamik Moment

So wie es aussieht, werden BNGO-Aktien, nachdem sie geknickt wurden, für rund 5,50 US-Dollar pro Aktie gehandelt und liegen etwa 65 % unter ihrem Höchstwert. Natürlich ist ein mehrfacher Dekompressionshandel aus Wachstumsgeschichten mit höherer Oktanzahl mit einer Dauer von fast drei Monaten eine Wahl, auf die schuldbewusste Finger zeigen. Sag Hallo zu Jungfrau Galaktik (NYSE: SPCE ) oder Churchill Hauptstadt (NYSE: CCIV ) zur weiteren Bestätigung dieser Realität.

Die andere verwandte Krankheit der BNGO-Aktie ist ein viel längerer Zeitrahmen für die weit verbreitete Einführung von Saphyr als Gesundheitsinstrument. Geduld für ein solches Ergebnis passt nicht gut zu dem fragilen Momentum-Sponsoring von gestern.

Und um fair zu sein, selbst wenn Ark Invest Millionen von Bionano-Aktien gekauft hätte, hätte dies wahrscheinlich keine Rolle gespielt. Inmitten der heute stärker geschätzten Wertschätzung zyklischer und wertbasierter Risikoanlagen ist der spektakuläre Rückgang von Ark ein sicherer Beweis dafür, warum die Standardsprache vergangener Ergebnisse keine Garantie für zukünftige Renditen ist.

BNGO-Aktien-Tagespreisdiagramm

Bionano Genomics (BNGO) Hinterschnitt und gut unterstützter Doppelboden für konträre Käufe

Bionano Genomics (BNGO) Hinterschnitt und gut unterstützter Doppelboden für konträre Käufe
Quelle: Charts von TradingView

Alles rächt sich irgendwann. Und heute, da BNGO-Aktien entschieden in Ungnade gefallen sind, hat sich ein zinsbullischer Kauf im konträren Stil auf den Kurscharts etabliert. In der Sitzung am Freitag haben die Aktien von Bionano eine kleine Doppelboden-Formation bestätigt, die das März-Tief der Aktie unterschritten hat. Da das Korrekturmuster ebenfalls auf dem 62 %-Retracement-Niveau zentriert ist und eine bullische Stochastik-Divergenz an der Schwelle zum Crossover aufweist, bietet die Situation einen interessant aussehenden Kauf.

Unterm Strich ist BNGO keine Kernholding wie Apfel (NASDAQ: AAPL ) oder Heimdepot (NYSE: HD ). Das ist unabhängig vom Tagesgeschmack der Wall Street. Angesichts des Abwärtsrisikos des Musters erscheint jedoch ein Triple-Bagger oder ein höheres Gewinnpotenzial bei einer zweiten Herausforderung des Spitzenwiderstands vernünftig.

Und vielleicht sieht der Kauf von BNGO-Aktien heute noch besser aus, mit Hilfe von Händlern, die bereit sind, ihre Aufmerksamkeit anderswo zu lenken.

bester etf zum kaufen in 2017

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hält Chris Tyler direkt oder indirekt Greyscale Bitcoin (OTCMKTS:GBTC), Ark Innovation ETF (ARKK) und Genomics ETF (ARKG), jedoch keine anderen in diesem Artikel erwähnten Wertpapiere.

Chris Tyler ist ein ehemaliger Floor-based Derivate Market Maker an den amerikanischen und pazifischen Börsen. Die angebotenen Informationen basieren auf seiner beruflichen Erfahrung, sind jedoch ausschließlich für Bildungszwecke bestimmt. Jegliche Verwendung dieser Informationen liegt zu 100% in der Verantwortung des Einzelnen. Für weitere Markteinblicke und damit verbundene Überlegungen folgen Sie Chris auf Twitter @Options_CAT und StockTwits .