Einlösen von Target

Die US-Wirtschaft ist stark, die Inflationssorgen scheinen sich aufzulösen und der S&P 500 hat gerade ein neues Allzeithoch erreicht.

Es ist eine großartige Zeit, um bullische Optionen zu handeln.

Wir sind begeistert, wie unsere Strategischer Händler Portfolio entwickelt sich gut, und wir möchten die Erfolge mit einem neuen Trade auf Ziel (NYSE: TGT ).





TGT profitiert weiterhin von der sinkenden Arbeitslosigkeit und den Fördergeldern der Bundesregierung.

All dieses neue Bargeld in den Taschen der Verbraucher hat ihnen die Möglichkeit gegeben, wieder einkaufen zu gehen.



Wir haben jetzt eine Weile darauf gewartet, dass die Aktie uns einige neue Unterstützungsniveaus und Pullbacks gibt, mit denen wir arbeiten können, und wir haben endlich welche.

TGT konsolidierte Ende Mai für den größten Teil von zwei Wochen über 225 USD.



Dann, nachdem die Aktie zu Beginn der letzten Woche gestiegen war, zog sich die Aktie am Mittwoch und Donnerstag zurück, was uns einen Einstiegspunkt verschaffte.

Um diese Gelegenheit zu nutzen, empfehlen wir den Verkauf, um einen neuen Put-Write auf die Aktie zu eröffnen.

Wir empfehlen, einen Ausübungspreis für diesen Trade festzulegen, der dem Unterstützungsniveau entspricht, das durch die neueste Konsolidierungsspanne von TGT geschaffen wurde.

Und wir bevorzugen ein Ablaufdatum Mitte Juli, das uns solide Optionseinnahmen beschert und dem Handel viel Zeit zum Ausspielen gibt.

Am Tag der Veröffentlichung,JohnJägerson& Wade Hansen hielt nicht(entweder direkt oder indirekt) jegliche Positionen in den in diesem Artikel erwähnten Wertpapieren.

John Jagerson & Wade Hansen sind nur zwei Typen mit einer Leidenschaft dafür, Anlegern zu helfen, Vertrauen zu gewinnen – und mit Optionen höhere Gewinne zu erzielen. In nur 15 Monaten haben John & Wade eine erstaunliche Leistung vollbracht: 100 Gewinner in Folge – Geld verdienen mit jedem einzelnen Trade . Wenn das nach einer guten Strategie klingt, Hier erfahren Sie, wie sie das gemacht haben .