Baidu Beatdown ist übertrieben, also ist es jetzt an der Zeit, einzusteigen

Wenn sich der Markt gegen eine Aktie wendet, kann es richtig schlimm werden. Ein typischer Fall ist Baidu (NASDAQ: START ), da der BIDU-Aktienkurs im Mai 2021 weit von seinem bisherigen Höchststand entfernt ist.

Ein Zeichen von Baidu (BIDU) vor einem Firmensitz in Shenzhen, China.Quelle: StreetVJ / Shutterstock.com

Liegt das daran, dass mit Baidu tatsächlich etwas nicht stimmt? Oder ist es ein irrationaler Ausverkauf und eine erstklassige Kaufgelegenheit für unternehmungslustige Anleger?

Wie InvestorPlace Mitwirkender Tim Biggam stellt fest: Der Großteil der jüngsten Verkäufe war auf einen massiven Margin Call in Positionen zurückzuführen, die von den überschuldeten Unternehmen eingenommen wurden Archegos Hauptstadt .



Playstation plus kostenlose Spiele März 2015

Die Zwangsliquidation hat die Investoren von Baidu zweifellos stark gefordert. Doch jetzt, da die Margenverkäufe nachgelassen haben, ist es für wertorientierte Anleger an der Zeit, diese Aktie zu einem günstigen Preis unter die Lupe zu nehmen.

BIDU-Aktie auf einen Blick

Auf den ersten Blick scheint es, als hätte der Archegos-Skandal der BIDU-Aktie technischen Schaden zugefügt. Oder vielleicht hat es den Anlegern ein seltenes Geschenk beschert, je nachdem, wie Sie es betrachten.

Am 19. Februar 2021 erreichte die BIDU-Aktie ein 52-Wochen-Hoch von 354,82 USD. Alles schien ruhig und die Leute waren zuversichtlich – aber das war eine Vorbereitung für ein Krisenereignis.

Drei Monate später ist die Investorengemeinde immer noch nicht nach Baidu zurückgekehrt, obwohl das Archegos-Event nicht die Schuld des Unternehmens war.

Am 24. Mai wurde die BIDU-Aktie bei etwa 188 US-Dollar gehandelt, sodass der Preis definitiv noch steigen kann, wenn die Trendwende eintritt.

Und versteh das: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis der Aktie in den letzten 12 Monaten liegt bei erstaunlich niedrigen 2,97.

Nun, das würde ich einen großen Wert auf den Märkten nennen. Schnäppchen sind schwer zu finden, wenn die großen Börsenindizes in der Nähe ihrer Allzeithochs schweben.

BIDU-Aktien könnten eines dieser seltenen Schnäppchen sein. Schauen wir uns nun Baidu als Unternehmen genauer an, das diversifizierter ist, als Sie vielleicht denken.

Nutzung des EV-Winkels

Manche Leute halten Baidu nur für eine chinesische Suchmaschine. Das Unternehmen ist zweifellos führend in dieser Kategorie, aber Baidu hat noch mehr zu bieten.

Wenn Sie auf Finanznachrichtenbretter gehen, werden Sie den ganzen Tag Leute hören, die über Unternehmen von Elektrofahrzeugen (EV) sprechen. Baidu wird in diesem Zusammenhang jedoch selten erwähnt.

risikoarme Aktien, in die man investieren kann

Das ist bedauerlich, denn Baidu hat das Potenzial, einen beträchtlichen Fußabdruck im Elektrofahrzeugsektor zu schaffen.

Vergessen wir nicht, dass im Januar Baidu kündigte eine Partnerschaft mit Autohersteller Zhejiang Geely Holding-Gruppe .

beste aufstrebende aktien zum kauf

Dieses Unternehmen ist für die beliebten Marken Volvo und Geely bekannt, und Baidu wird Berichten zufolge intelligente Fahrfunktionen für den Antrieb der Pkw dieser Marken bereitstellen.

Vor kurzem, im April, veröffentlichte Baidu einen sehr optimistischen Ausblick für sein Automotive-Tech-Segment.

Konkret erwartet Baidu, innerhalb der nächsten drei bis fünf Jahre sein autonomes Fahrsystem Apollo zu liefern supply auf 1 Million Autos .

Das sagt Li Zhenyu, Senior Corporate Vice President bei Baidu. Es ist ein Zeichen dafür, dass Baidu es mit selbstfahrender Technologie ernst meint – und die Bären sollten ihre Positionen zu BIDU-Aktien überdenken.

Ein ruhiger Beat

Anscheinend sind die Investoren einfach noch nicht bereit, Baidu eine Pause zu gönnen.

Baidus Ergebnis des ersten Quartals waren beeindruckend. Unabhängig davon hat sich die BIDU-Aktie kaum bewegt.

Laut FactSet erwarteten Analysten, dass Baidu einen quartalsbereinigten Gewinn je Aktie von 10,51 Yuan ausweisen würde. Das konnte das Unternehmen mit einem Ergebnis von 12,38 Yuan leicht übertreffen.

Außerdem prognostizieren die Analysten einen vierteljährlichen Gesamtumsatz von 27,4 Milliarden Yuan. Das tatsächliche Ergebnis von Baidu war mit 28,1 Milliarden Yuan besser.

warum die nio-Aktie heute gefallen ist

Und wenn Sie sich fragen, ob sich das selbstfahrende Technologiesegment von Baidu gut entwickelt hat, müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen.

Wie sich herausstellte, hatte Baidus Projekt Apollo angeblich 6,2 Millionen Meilen autonomen Fahrens der Stufe 4 angesammelt.

CEO Robin Li nutzte die Gelegenheit, um auf den anhaltenden Erfolg von Baidu in mehreren Segmenten hinzuweisen:

Wir freuen uns, durch unsere jahrzehntelange Investition in KI Innovationen in viele Sektoren zu bringen, darunter Marketing Cloud, Enterprise Cloud, Smart Transportation, autonomes Fahren, Smart Assistant und AI Chip.

Das wegnehmen

Wenn Sie dem Archegos-Vorfall zu viel Aufmerksamkeit schenken, könnten Sie bei BIDU-Aktien im Bärenlager landen.

Aber wenn Sie nur auf die Fakten achten, die das Unternehmen direkt betreffen, dann gibt es viele Gründe, sich jetzt wohl zu fühlen, Baidu-Aktien zu besitzen.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hielten weder Louis Navellier noch der für diesen Artikel hauptverantwortliche InvestorPlace Research-Mitarbeiter (weder direkt noch indirekt) Positionen in den in diesem Artikel erwähnten Wertpapieren.

Louis Navellier hatte einen unkonventionellen Start als Doktorand, der aus Versehen ein marktführendes Aktiensystem baute – mit Renditen konkurrieren sogar mit Warren Buffett . In seiner neuesten Leistung entdeckte Louis den Hauptschlüssel, um davon zu profitieren die größte technische Revolution dieser (oder irgendeiner) Generation .