7 Aktien, die Sie kaufen sollten, wenn Sie versuchen, Ihr Geld im Jahr 2021 zu verdoppeln

Für Anleger, die versuchen, ihr Geld zu verdoppeln, gibt es einige offensichtliche Wege: Penny Stocks und Kryptowährung fallen einem sofort ein. Und es gibt auch die riskante Welt der Optionen, die es zu berücksichtigen gilt.

Aber wo können Anleger darüber hinaus ihr Geld im Jahr 2021 durch gute alte Kurssteigerungen verdoppeln? Es gibt tatsächlich viele Aktien, die weit über den Penny-Aktienpreisen liegen, für die keine Optionshandelsstrategien erforderlich sind, die sich einfach im Wert verdoppeln können.

Der Titel dieses Artikels impliziert auch, dass dies in etwa einem halben Jahr möglich ist. Das ist natürlich keine leichte Aufgabe. Es ist jedoch erreichbar.



Werfen wir einen Blick auf sieben Aktien mit vernünftigen Aussichten auf eine Verdoppelung im Jahr 2021 mit einer einfachen Buy-and-Hold-Strategie.

  • Krokodile (NASDAQ: CROX )
  • Teladoc Gesundheit (NYSE: TDOC )
  • Schrödinger (NASDAQ: SDGR )
  • Okcugen (NASDAQ: OCGN )
  • Roblox (NYSE: RBLX )
  • XPeng (NYSE: XPEV )
  • NEUN (NYSE: NEUN )

Zu kaufende Aktien: Krokodile (CROX)

in welche ölgesellschaften zu investieren
Die Vorderseite eines Crocs (CROX) Stores in Chiang Mai, Thailand.Quelle: Wannee_photographer / Shutterstock.com

Egal, ob Sie Crocs für cool, hässlich, lächerlich, überteuert oder etwas anderes halten, Sie müssen es zugeben: Sie sind ziemlich beliebt. Tatsächlich gab es 69 Millionen Paare der im Jahr 2020 verkauften Crocs und das Unternehmen verzeichnete zwischen 2018 und 2020 ein durchschnittliches jährliches Umsatzwachstum von 12,9 %.

Und die CROX-Aktie hat sicherlich von der Popularität profitiert, der bekannteste Clog der Welt zu sein. Vor der Pandemie erreichten die Aktien Höchststände von über 42 US-Dollar. Seitdem haben sie sich bereits mehr als verdoppelt und liegen derzeit bei 107 $. In den Markttiefen der Pandemie fielen die Aktien sogar auf 10 US-Dollar, was bedeutet, dass es wahrscheinlich jemanden gibt, der eine Rendite von fast 1.000% auf CROX-Aktien erzielt hat.

All das ist schön und gut, aber es lässt Sie sich wahrscheinlich auch fragen, ob in Crocs noch viel Wachstum übrig ist. Die Antwort ist ja'. Das 10 Analysten, die die Aktie abdecken Geben Sie ihm ein durchschnittliches Kursziel von 127,78 USD an und reichen Sie bis zu 160 USD. Keine dieser Zahlen stellt eine Verdoppelung des aktuellen Preisniveaus dar, obwohl beide attraktiv sind.

Aber es gibt auch viele Gründe zu der Annahme, dass der Lauf von Crocs noch lange nicht zu Ende ist. Auf Amerika entfielen 62 % des Crocs-Umsatzes im Jahr 2020, während auf Asien 20 % und auf EMEA 18 % entfielen. Zu dieser Zeit gab es in China nur 18 Einzelhandelsgeschäfte, im Gegensatz zu 154 in den USA. Darüber hinaus verzeichnete Crocs im gleichen Zeitraum ein E-Commerce-Wachstum von 58 %.

Teladoc-Gesundheit (TDOC)

Das Teladoc (TDOC)-Logo durch eine Lupe.Quelle: Postmodern Studio / Shutterstock.com

Werfen Sie einen Blick auf den Kurschart von Teladoc Health und es wird klar, warum diese Aktie Ihr Geld im Jahr 2021 verdoppeln könnte. Die TDOC-Aktie wird derzeit für 157 USD gehandelt, wurde jedoch Anfang dieses Jahres doppelt so hoch gehandelt. Am 16. Februar erreichten die Aktien 308 US-Dollar, etwa das Doppelte ihres heutigen Stands.

Natürlich möchten Sie Ihre Investition verdoppeln, nicht halbieren. Und es ist auch sehr klar, dass Teladoc so abrupt abgefallen ist, weil die Pandemie nachlässt. Aber wenn Sie glauben, dass die Pandemie der einzige Grund war, warum Teladoc so hoch gestiegen ist, irren Sie sich. Es stimmt, die Pandemie hat die Einführung von Teladoc und der Telemedizin im Allgemeinen beschleunigt. Aber fragen Sie sich: Ist Telemedizin ein Dienst, der mit der Rückkehr zur Normalität wahrscheinlich sterben wird oder wird er wachsen?

Wenn Investoren die Aussichten von Teladoc aus dieser Perspektive betrachten, werden einige Dinge klar. Erstens war der steile Kursrückgang wahrscheinlich eine Überreaktion. Und zweitens ist jetzt wahrscheinlich ein guter Zeitpunkt, um eine Position in der TDOC-Aktie aufzubauen. Es ist klar, dass die Aktie vor fast einem Monat einen Wendepunkt erreicht hat, als die Kurse auf 132 US-Dollar fielen. Seitdem sind die Aktienkurse schnell gestiegen und liegen jetzt bei 157 US-Dollar.

Schrödinger (SDGR)

Reihen von Pillen auf einem Tisch, die pharmazeutische Aktien darstellenQuelle: Iryna Imago / Shutterstock.com

Abhängig von Ihrer Perspektive kann Schrödinger eine Kaufgelegenheit sein oder einfach ein Unternehmen, das dem Hype um ihn herum nicht gerecht wird. In jedem Fall ist klar, dass die SDGR-Aktie das Potenzial hat, sich schnell drastisch zu bewegen.

Zwischen November und März haben sich die Aktien mehr als verdoppelt und stiegen um 135%. Dann fielen sie über Nacht um 43%. Zu diesem Zeitpunkt veröffentlichte das Softwareunternehmen, das großen Pharmaunternehmen hilft, neue Wirkstoffe schneller zu entdecken, Leitlinien, die die Anleger verärgerten. Schrödinger gab damals bekannt, dass für 2021 Einnahmen zwischen 124 Millionen und 142 Millionen US-Dollar erwartet werden. Damals beschloss eine beträchtliche Anzahl von Investoren, das Schiff zu verlassen und die Preise schnell zu senken.

Das Problem war, dass die Bewertung der SDGR-Aktien bereits überzogen war und das jährliche Umsatzwachstum von 25 % für die Anleger solche Kennzahlen nicht rechtfertigte.

Der Kicker für Anleger, die ihr Geld im Jahr 2021 verdoppeln möchten, ist, dass Schrödinger mehrere Wege zur Erholung hat. Schrödinger spielt nicht nur in der Wirkstoffforschung, die notorisch hohe Ausfallraten aufweist. Es arbeitet auch mit Pharmaunternehmen in deren Forschungsprogrammen zusammen, um potenzielle Einnahmen aus dem Verkauf von Medikamenten zu erzielen, nicht nur Einnahmen aus Pharmasoftware.

Darüber hinaus könnten sich seine anderen Erfolge in der Biotechnologie und seine Software bei der Entdeckung kommerzieller Verbindungen in Bereichen wie LED-Leuchten und EV-Batterieelektrolyten als wirksam erweisen.

Ocugen (OCGN)

Ein Haufen Glasfläschchen mit SARS-CoV-2-Impfstoffen.Quelle: Shutterstock

Ocugen ist mit Abstand die günstigste Aktie auf dieser Liste. Aktien werden derzeit für unter 10 US-Dollar gehandelt und es ist klar, dass sie sich schnell verdoppeln könnten.

Seit Monaten hat Ocugen stark in der Presse erwähnt in Bezug auf die Kommerzialisierung von noch nicht zugelassenen Covid-19-Impfstoffkandidaten. Das Unternehmen aus Pennsylvania hat sich mit Indiens Bharat Biotech in einem Versuch, seinen Covaxin-Impfstoff in den Staaten zu kommerzialisieren. Sollte dies erfolgreich sein, erhält Ocugen 45% des Verkaufserlöses.

Ich habe immer wieder gegen die Erfolgswahrscheinlichkeit von Ocugen bei diesem Unterfangen argumentiert. Wenn ich mich jedoch irre, ist es sehr klar, dass der Kurs der OCGN-Aktie schnell steigen wird. Die Aktien haben in diesem Jahr bereits zweimal einen Höchststand von über 15 USD pro Stück erreicht. Sollte dies erneut passieren, würde dies basierend auf den aktuellen Preisen einen Gewinn von 150% darstellen.

Darüber hinaus hat Ocugen kürzlich erweitert Vermarktungsrechte nach Kanada auch. Dies bedeutet natürlich, dass es Einnahmen in den USA und Kanada erzielen könnte. Die Vereinbarung ähnelt im Wesentlichen der, die sie für Rechte in den USA unterzeichnet hat. Sie soll auch 45% der Gewinne aus kommerziellen Verkäufen in Kanada erhalten.

Roblox (RBLX)

Börsengang der Roblox-AktieQuelle: Miguel Lagoa / Shutterstock.com

Roblox ist eine Online-Gaming-Anwendungsplattform, die es Benutzern ermöglicht, nahezu unendlich viele von Benutzern erstellte digitale 3D-Welten zu erkunden.

Die RBLX-Aktie ist eine junge Aktie, die erst Anfang März mit dem Handel begann. Seitdem ist der Preis um 33% auf 92 USD gestiegen. Gar nicht schlecht, aber sicher keine Verdoppelung des Anlegerkapitals. InvestorPlace Mark Hake glaubt, dass a Verdoppelung der Aktienkurse ist bis Ende 2021 durchaus machbar.

Hake weist darauf hin, dass die Höhe des freien Cashflows des Unternehmens darauf hindeutet, dass es zu aktuellen Preisen angemessen bewertet werden kann. Er weist jedoch auch darauf hin, dass das Nutzerwachstum frühere Prognosen übertrifft: Kinder verbringen immer noch viel Zeit auf der Roblox-Spieleplattform. Außerdem wächst die Zahl der Nutzer weiter. Im letzten Quartal hatte es 42,1 Millionen täglich aktive Nutzer (DAUs). Dies war ein Anstieg von 79 % gegenüber dem Vorjahr und weit über der Prognose von 39,6 Millionen Nutzern.

Wenn das Nutzerwachstum im ersten Quartal im Rest des Jahres 2021 ansteigt, sollten die Preise bis Ende des Jahres die 200-Dollar-Marke in den Schatten stellen.

XPeng (XPEV)

Xpeng-Logo und P7-Modell im Laden XPEV-LagerQuelle: Andy Feng / Shutterstock.com

In den USA., Tesla (NASDAQ: TSLA ) ist das am häufigsten genannte EV-Unternehmen. In China macht NIO den Löwenanteil der Schlagzeilen. Nach NIO,XPengist vielleicht der nächste bekannteste chinesische EV-Hersteller.

Die Erzählung, die eine Verdoppelung der XPEV-Aktienkurse antreibt, enthält mehrere Katalysatoren. Es geht um das Wachstum des chinesischen EV-Marktes, die Fähigkeit von XPeng, außerhalb Chinas zu wachsen,Lieferungen und Wachstum.

Mitte Mai veröffentlichte XPeng die Finanzergebnisse für das erste Quartal, die auf einen schnell wachsenden Elektrofahrzeughersteller hindeuten. Der Umsatz stieg im Unternehmen um 616% von Q1 ‘20 auf Q1 ‘21 bei der Lieferung von 13.340 Fahrzeuge . Dies entspricht einer Steigerung von 487 % gegenüber den 2.271 ausgelieferten Fahrzeugen im ersten Quartal 2020.

Wichtig ist, dass XPeng seine Fahrzeugmarge mit 10,1% im Quartal in den positiven Bereich bringen konnte. Im Vorjahr waren es minus 5,3%.

Fuchs des 20. Jahrhunderts, eine Abteilung von Walt Disney Co

Obwohl es viel positives Momentum gibt, gibt es noch viele Bereiche, die verbessert werden müssen. Der Nettoverlust stieg auf 120,1 Millionen US-Dollar. Im Allgemeinen bleibt die Marktbegeisterung für Elektrofahrzeuge im Vergleich zum Niveau von 2020 gedämpft.

Die Kursziele der Analysten reichen bis zu 70 US-Dollar für XPEV-Aktien, keine Verdoppelung der aktuellen Kurse, aber wenn sich der Markt aufheizt, ist die Möglichkeit einer Verdoppelung definitiv gegeben.Das gleiche gilt für die letzte Aktie auf dieser Liste.

NIO (NIO)

Eine Aufnahme von außen aus einem Nio (NIO)-Ausstellungsraum bei Nacht.Quelle: Robert Way / Shutterstock.com

Es besteht die definitive Möglichkeit, dass sich die NIO-Aktie im Rest des Jahres 2021 verdoppeln wird. Das hohe Kursziel der Wall Street-Analysten, die die Aktie abdecken kostet , mehr als das Doppelte der aktuellen 45-Dollar-Preise.

NIO ist sehr daran interessiert, den Investoren mitzuteilen, wie viele Fahrzeuge es geliefert hat. Es ist eine wichtige Kennzahl, um die Entwicklung des Unternehmens zu beurteilen. Zu diesem Zweck lieferte das Unternehmen 6.711 Fahrzeuge im Mai , 95,3% mehr als ein Jahr zuvor. NIO hat bisher 109.514 seiner Fahrzeuge ausgeliefert.

Wie XPeng ist NIO auf dem richtigen Weg, hat aber Hürden zu überwinden. Der Umsatz steigt schnell, aber das Unternehmen litt immer noch unter einem Nettoverlust von 68,8 Millionen US-Dollar im ersten Quartal. Ein Verlust ist negativ, aber dieser Verlust ist gegenüber dem Vorquartal um 67,5 % zurückgegangen.

Wenn sich die Marktstimmung in Bezug auf Elektrofahrzeuge wieder ändert, könnte die NIO-Aktie dieses Jahr auf 90 USD steigen.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hatte Alex Sirois (weder direkt noch indirekt) Positionen in den in diesem Artikel erwähnten Wertpapieren. Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind die des Autors, vorbehaltlich der InvestorPlace.com Veröffentlichungsrichtlinien .

Alex Sirois ist ein freiberuflicher Mitarbeiter bei InvestorPlace, dessen persönlicher Aktienanlagestil auf langfristige, vermögensaufbauende Aktienauswahl zum Kaufen und Halten ausgerichtet ist. Nachdem er in verschiedenen Branchen gearbeitet hat, vom E-Commerce über Übersetzungen bis hin zum Bildungswesen und seinen MBA von der George Washington University, bringt er ein vielfältiges Spektrum an Fähigkeiten mit, durch das er sein Schreiben filtert.