7 günstige Aktien, die Sie jetzt unter 3 USD kaufen können

Es ist schwierig, Penny Stocks zu finden, die es wert sind, gekauft zu werden, insbesondere wenn Sie investieren möchten, anstatt zu handeln. Das wird noch schwieriger, wenn Sie nach supergünstigen Aktien zum Kauf suchen.

Wenn man sich alle Märkte ansieht, sind Aktien unter 3 US-Dollar reichlich vorhanden – insbesondere im Biotech-Sektor. Wenn Sie jedoch nach einer Investition suchen, halten wir es für ratsam, sich auf die größeren Indizes zu konzentrieren, die NYSE oder NASDAQ , um Ihre Suche einzugrenzen. Das liegt daran, dass diese Aktien liquider und einfacher zu handeln sind, was sie letztendlich zu einer sichereren Wahl macht.

warum ist die sirius aktie so niedrig

Darüber hinaus unterliegen Aktien, die an der NSYE oder NASDAQ notiert sind, einer stärkeren Prüfung als ihre außerbörslichen Mitbewerber, was einer inhärent riskanten Arena eine weitere Sicherheitsebene hinzufügt.





Hier ist ein Blick auf sieben günstige Aktien, die Sie für unter 3 US-Dollar kaufen können:

  • Goldene Mineralien (NYSE: AUMN )
  • Tilt-Bestände (OTCMKTS: TLLTF )
  • G. Bewegung (NASDAQ: GERÜHRT )
  • Kellner Holdings (NASDAQ: WTRH )
  • Interaktive Unterhaltungstechnologie von Blue Hat (NASDAQ: BHAT )
  • Castor Maritime (NASDAQ: CTRM )
  • Biolase (NASDAQ: BIOL )

Günstige Aktien: Goldene Mineralien(HERBST)

ein mit Gold gefüllter Karren in einer GoldmineQuelle: Shutterstock

Golden Minerals ist ein Bergbauunternehmen mit einem Portfolio von Edelmetallbergbaugrundstücken sowie Oxid- und Sulfidverarbeitungsanlagen in Nordamerika. Mining- und Explorations-Penny-Stocks sind ein Dutzend, aber die Finanzkennzahlen von AUMN heben es von vielen seiner Konkurrenten ab.



Wie die meisten Penny Stocks auf dem Markt erzielt AUMN noch keinen Gewinn – aber das wird sich voraussichtlich bis Ende des Jahres ändern, wenn der Konzerngewinn auf Quartalsbasis positiv wird. Bis 2022 rechnet der Konzern damit, für das Gesamtjahr profitabel zu sein. Das setzt natürlich voraus, dass die Dinge in den nächsten zwei Jahren nach Plan verlaufen – eine große Herausforderung angesichts der Unsicherheit, die mit dem Beruf eines aufstrebenden Bergmanns einhergeht. Dennoch deuten die jüngsten Ergebnisse der Gruppe darauf hin, dass dies kein Wunschtraum ist – der Umsatz stieg vom vierten Quartal zum ersten Quartal um 66 %.

Wir sollten warnen, die Cashflow-Situation von AUMN ist nicht schön. Der Free Cashflow des Konzerns war schon immer negativ und hat sich in den letzten Jahren in die falsche Richtung entwickelt. Das macht Sinn – es ist teuer, einen Bergbaubetrieb aufgrund der erforderlichen Ausrüstung und Arbeitskraft zu erweitern. Einige dieser Investitionen müssen jedoch etwas zurückgeben, um das Unternehmen langfristig über Wasser zu halten. Es lohnt sich also, es im Auge zu behalten.

Tilt-Bestände(TLLTF)

Foto einer Hand, die einen Marihuana-Joint hält, der vor einem grünen Hintergrund im Freien rauchtQuelle: shutterstock.com/Tunatura

Die Pennystocks von Marihuana haben möglicherweise ihren Höhepunkt überschritten, da die Branche im Mainstream an Bedeutung gewinnt und viele der erfolgreichsten Spieler ihren Weg in die großen Ligen gefunden haben. Doch für Risikofreudige gibt es noch einige Einstiegsmöglichkeiten.



Tilt ist eine solche Gelegenheit. Das Unternehmen ist kein Züchter oder Händler. Stattdessen arbeitet es als Berater, um Marihuana-basierten Unternehmen bei der Skalierung und dem Wachstum zu helfen. Tilt besitzt ein Portfolio von Unternehmen, die Marihuana-Firmen auf unterschiedliche Weise unterstützen – vom Angebot von Technologie- und Hardware-Know-how bis hin zu Anbau- und Anbauberatung. Während Marihuana immer beliebter wird, ist es in vielen Staaten und Ländern immer noch illegal. Das erschwert den Zugang zu Ressourcen, um das Wachstum zu unterstützen. TILT hilft mit spezialisierten Beratungsdiensten, einige dieser Schmerzen zu lindern.

Bisher floriert das Geschäft von TILT. Die zugrunde liegenden Bargewinne beliefen sich auf 16,9 Millionen US-Dollar im letzten Jahr , verglichen mit einem Verlust von 0,8 Millionen US-Dollar im Jahr 2019. Dies war das Ergebnis eines Rückgangs der Betriebskosten um 17,7% sowie eines Umsatzanstiegs von 35,4%.

Die Zukunft sieht für diesen Nischen-Cannabis-Player sicherlich rosig aus, aber Anleger sollten bedenken, dass die Investition in eine OTC-Aktie, egal wie vielversprechend sie auch sein mag, mit einem zusätzlichen Risiko verbunden ist.

Aktien billig; Bewegung G.(WÖRTER)

DividendenQuelle: Shutterstock

Die Medizintechnik ist ein weiterer Sektor, in dem es nur so viele Penny Stocks gibt – aber Motus GI bietet ein einfaches Wertversprechen, das es von der Masse abhebt. Das Unternehmen stellt spezielle Geräte her, die mit Standardkoloskopen arbeiten, um schlecht vorbereitete Dickdarm während einer Koloskopie zu reinigen. Auf den ersten Blick klingt das vielleicht nicht nach einem revolutionären Gerät, aber bedenken Sie, wie viel Zeit und Geld verschwendet werden, wenn ein Arzt eine routinemäßige Koloskopie nicht wie erwartet durchführen kann. Eine einfache und effektive Möglichkeit, diese Zeitverschwendung zu vermeiden, bedeutet, dass Ärzte effizienter arbeiten können.

Ich gebe zu, die Gewinne sind noch in weiter Ferne, aber die Bilanz des Konzerns ist relativ gut aufgestellt. Bei der letzten Überprüfung betrug die Netto-Cash-Position der Gruppe 19,7 Millionen US-Dollar, und obwohl der freie Cashflow immer noch negativ ist, geht er in die richtige Richtung.

Wie jede Aktie auf dieser Liste handelt es sich bei Motus um eine Grundinvestition, was bedeutet, dass sie mit einem hohen Risiko verbunden ist. Analysten, die die Aktie abdecken, gehen jedoch davon aus, dass sie auf bis zu 2,50 USD pro Aktie steigen könnten, was ein Plus von mehr als 100 % bietet.

Kellner Holdings(WTRH)

Foto des Waitr (WTRH)-Logos in einem mobilen App-Store-Browser.Quelle: STOCK AWARD / Shutterstock.com

Sofern Sie nicht im letzten Jahr unter einem Felsen gelebt haben, wissen Sie, dass die Essenslieferung zu einem heißen Trend geworden ist und viele Spieler um ein Stück vom Kuchen wetteifern. In gewisser Weise macht dies die Investition in einen Lieferservice riskant – denn der Wettbewerb ist hart und die Auswahl eines Siegerpferdes ist eine Herausforderung.

Aber auf der anderen Seite ist es nicht zu leugnen, dass die Besessenheit der Öffentlichkeit, alles auf Knopfdruck zu bekommen, bestehen bleibt. Das bedeutet, dass wir erwarten können, dass große, leistungsstarke Unternehmen auf absehbare Zeit nach Möglichkeiten suchen, ihr eigenes Liefernetzwerk auszubauen. Es ist ein Raum, der von Konsolidierungen geprägt ist, und aus diesem Grund denke ich, dass Waitr eine gute Wahl für Penny-Aktien ist.

Waitr betreibt eine Online-Plattform zum Bestellen von Lebensmitteln hauptsächlich im Südosten der USA. Es ist klein genug, um nicht unbedingt ein Risiko für die Hauptakteure der Branche darzustellen, aber groß genug, um ein attraktives Akquisitionsziel zu sein. Das Unternehmen hatte im vergangenen Jahr Mühe, die Rentabilität aufrechtzuerhalten, aber das Geschäft ist zahlungswirksam und seine Bilanz ist nicht in einem schlechten Zustand Nettoverschuldung von 12,4 Millionen US-Dollar . All dies zusammen wird für einen größeren Anbieter, der seine Präsenz im Südosten ausweiten möchte, sehr überzeugend aussehen.

Günstige Aktien: Blue Hat Interactive Entertainment Technology(BHAT)

Frau in VR-Brille und Mann, die am Computer sitzen und Grafiken des modernen Videospiels erstellen.Quelle: Shutterstock

Es ist selten, eine rentable Penny-Aktie zu finden, aber BHAT passt dazu. Das in China ansässige Unternehmen stellt in China Augmented-Reality-Spiele und -Spielzeug her. Dazu gehören Handyspiele, Lehrmaterialien und Spielzeug mit Online-Funktionen. Da die Welt immer digitaler wird, ist dies kein schlechter Ort.

Das Unternehmen ist seit Jahren profitabel und die jüngsten Gesamtjahresergebnisse zeigten eine beeindruckende Umsatzsteigerung von 26,7%. Bevor Sie jedoch mit beiden Füßen hineinspringen, ist es wichtig zu beachten, dass die Gruppen die zugrunde liegenden Gewinne sanken sogar auf 8,3 Mio. USD ab 9,1 Millionen US-Dollar. Auch der Free Cashflow war im Jahresverlauf negativ, ein weiterer Warnhinweis, den Anleger im Auge behalten sollten.

Mit einer Netto-Cash-Position von 9,9 Millionen US-Dollar ist BHAT jedoch an einer viel besseren Position als viele seiner Penny-Stock-Konkurrenten, was es zu einer guten Option macht, die man in Betracht ziehen sollte.

Castor Maritime (CTRM)

Eine Lupe vergrößert die Website von Castor Maritime (CTRM).Quelle: Pavel Kapysh / Shutterstock.com

Castor Maritime ist eine in Zypern ansässige Reederei, die Schüttgut- und Tankschiffe für den weltweiten Transport von Waren einsetzt. Mit nur 42 Cent pro Aktie sieht die Aktie derzeit wie ein Schnäppchen aus.

Die Pandemie belastete die Schifffahrtsbranche im vergangenen Jahr und zeigte sich in den Gesamtjahresergebnissen des Konzerns. Während Umsatz fast verdoppelt auf 12,5 Millionen US-Dollar , waren die Betriebskosten ebenfalls deutlich höher, was zu einem Gesamtverlust von 1,8 Millionen US-Dollar führte. Auch der Cashflow war negativ, und der Konzern trägt erhebliche Schulden.

Dies ist sicherlich keine Wahl für schwache Nerven. Allerdings sollte die Schifffahrtsindustrie an der weltweiten Konjunkturerholung partizipieren. Darüber hinaus ist ein wichtiger Grund für die wackeligen Finanzdaten von CTRM die Expansion. Dies ist wahrscheinlich eines der riskantesten Spiele auf dieser Liste, aber letztendlich wird die Gruppe wahrscheinlich im kommenden Jahr aus ihren pandemiebedingten Herausforderungen herauskommen.

Günstige Aktien: Biolase (BIOL)

ein bild eines zahns unter verschiedenen zahnheilkundegeräten. Dentalaktien zu kaufenQuelle: Shutterstock

Biolase ist ein medizinischer und zahnmedizinischer Anbieter von Lasersystemen. Das WaterLase-System der Gruppe kombiniert Wasser und Laserenergie, um Schnitte zu machen, während der Diodenlaser alles von der Schmerztherapie bis zur Zahnaufhellung bietet. Wie Sie sich vorstellen können, ist die Entwicklung und der Verkauf solcher Geräte ein teures Unterfangen, und aus diesem Grund ist Biolase noch nicht rentabel.

Vor diesem Hintergrund bewegen sich die Dinge für das Unternehmen in die richtige Richtung, wobei sich die Verluste im letzten Jahr auf 16,8 Millionen US-Dollar verringert haben. Auch der Free Cashflow schreibt rote Zahlen, aber der Konzern nähert sich jedes Jahr einem positiven Free Cashflow. Die Bilanz des Unternehmens ist in guter Verfassung, mit etwas mehr Barmitteln als Schulden in den Büchern.

Alles in allem ist Biolase in einer starken Position, um weiter zu wachsen und schließlich profitabel zu werden.

ist jetzt ein guter Zeitpunkt Öl zu kaufen

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hatte der Autor (weder direkt noch indirekt) Positionen in den in diesem Artikel erwähnten Wertpapieren. Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind die des Autors, vorbehaltlich der InvestorPlace.com Veröffentlichungsrichtlinien .