7 der besten Green Penny Stocks, um den Push für erneuerbare Energien zu spielen

Grundsätzlich ist die Investitionsgeschichte umweltfreundlicher Unternehmen, insbesondere des Sektors der erneuerbaren Energien, eine der am leichtesten zu verstehenden. In erster Linie sind sich die wissenschaftliche Gemeinschaft in Verbindung mit internationalen Regierungsbehörden einig, dass Klimawandel ist real . Wenn wir nichts dagegen tun, können wir alle hartnäckige Konsequenzen erleiden. Während es sinnvoll ist, etablierte Unternehmen zu kapitalisieren, sollten sich Spekulanten überhaupt mit sogenannten Green Penny Stocks beschäftigen?

Natürlich wird jeder professionelle Finanzberater – um es festzuhalten, das bin nicht ich – seine Kunden so weit weg von Penny Stocks führen wie der Osten vom Westen. Grün oder nicht, sie sind für die meisten Menschen einfach zu riskant. Eines Tages könnten Sie auf massive Gewinne starren; Im nächsten Moment könnten Sie sich in den Schlaf weinen, da sich diese Position in Rauch verflüchtigt.

Ich habe jedoch auch Verständnis dafür, warum Anleger grüne Penny-Aktien in Betracht ziehen könnten. Nehmen wir zum Beispiel einen der Marktführer im Bereich der erneuerbaren Energien, NextEra Energie (NYSE: NEIN ). Es ist ein Unternehmen, über das ich oft gesprochen habe. Obwohl es eine Top-Portfolioidee für umweltbewusste Anleger ist, schätzen sie den Preis von über 72 US-Dollar möglicherweise nicht. Und das ist auch nicht die teuerste Aktieneinheit in diesem Bereich.





Es ist auch wichtig zu erkennen, dass Nachhaltigkeit ein zentrales Thema für junge Menschen ist. Laut dem Pew Research Center, Generation Z und Millennials beteiligen sich aktiver am Klimaschutz climate . Dies ist zwar ein Nettovorteil für unseren Planeten, aber die Realität ist, dass jüngere Menschen im Allgemeinen nicht so viel Geld zum Investieren haben wie ältere Menschen. Daher sind Green Penny Stocks für die relevante Bevölkerungsgruppe besonders attraktiv.

Trotzdem ist es fair, darauf hinzuweisen, dass jüngere Anleger Zeit haben. Daher sind spekulative Unternehmungen für diese Demo viel sinnvoller als diejenigen, die kurz vor dem Ruhestand stehen.



In diesem Zusammenhang sind hier sieben Green Penny Stocks zu berücksichtigen:

  • Aqua-Metalle (NASDAQ: AQMS )
  • Meeresenergietechnologien (NASDAQ: OPTT )
  • NexGen-Energie (NYSEAMERIKANER: Sitz )
  • United States Antimon Corporation (NYSEAMERIKANER: UAMY )
  • Tantech-Beteiligungen (NASDAQ: ALS )
  • Solarintegrierte Überdachung (OTCMKTS: SIRC )
  • SunHydrogen (OTCMKTS: HYSR )

Bevor wir in die Details eintauchen, beachten Sie bitte, dass Penny Stocks neben anderen riskanten Eigenschaften sehr breite Geld-Brief-Spreads aufweisen. Das bedeutet, dass Sie, selbst wenn Sie profitabel sind, möglicherweise nicht immer einen Käufer finden, an den Sie Ihre Wertpapiere verkaufen können. Daher müssen Sie möglicherweise Ihren Preis senken, daher die breite Streuung. Bitte investieren Sie nicht in ultra-billige Aktien, ohne sich über die unzähligen Gefahren aufzuklären.



Green Penny Stocks: Aqua Metals (AQMS)

Ein Haufen gebrauchter Industriebatterien übereinander gestapelt.

Quelle: Panidchapon22 / Shutterstock.com

Aktien zum Kauf im Abwärtsmarkt

Aqua Metals gilt als weltweit einzige bewährte saubere Recyclingtechnologie für Blei-Säure-Batterien und hat außergewöhnliche Auswirkungen auf eine mögliche grüne Zukunft. Ja, es wäre schön, alle Blei-Säure-Batterien zugunsten sauberer und effizienterer Energiespeicher- und -verteilungslösungen abzuschaffen. Aber die harte Realität ist, dass bestehende Energieinfrastrukturen nicht einfach verschwinden werden, weil wir es uns wünschen.

Außerdem kostet es Zeit und Geld, diese Infrastrukturen durch neue Alternativen zu ersetzen. In diesem Zusammenhang ist Aqua Metals einer der Übergangsakteure unter den Green Penny Stocks. Im Wesentlichen bietet das Unternehmen ein neues Verfahren zum Recycling von Altbatterien zu verwertbarem Blei an, das einen starken ökologischen Fußabdruck verursacht.

Stattdessen mit Aqua Metals’ proprietäres AquaRefining-Verfahren , können Industrieunternehmen dasselbe führende Endprodukt erhalten, jedoch mit einem viel geringeren CO2-Fußabdruck und weniger gefährlichen Abfallstoffen. Es ist eine Win-Win-Situation, da Unternehmen die zunehmenden Vorschriften einhalten können, wodurch Kosten gespart und die Umwelt geschont wird.

Anfang dieses Jahres boten Spekulanten die AQMS-Aktie an und erreichten am 26. Januar 7,65 USD. Zwei Preisspitzen im Februar konnten jedoch nicht halten, und seitdem sind die Aktien erheblich gesunken. Da sich der gesellschaftliche und politische Wind jedoch in Richtung praktischer Lösungen bewegt, könnte Aqua Metals erneut in die Diskussion eintreten und es zu einem der wichtigsten grünen Penny-Aktien machen, die in Betracht gezogen werden sollten.

Meeresenergietechnologien (OPTT)

Ein Foto des Ozeans.

Quelle: Manu Galdamez/ShutterStock.com

Obwohl erneuerbare Energien einen Kernbestandteil von Energielösungen der nächsten Generation darstellen, werden sie immer eine Hauptherausforderung haben: Intermittivität. Das ist nur ein schickes Wort, um die Tatsache zu bezeichnen, dass die Sonne nicht scheint, wenn es Nacht ist, und Turbinen stehen, wenn der Wind nicht weht. Zwar könnten Fortschritte bei Batteriespeichertechnologien helfen, dieses Problem zu lösen, aber sie sind auch teuer.

Aber dieses Dilemma hat noch einen anderen Blickwinkel. Was wäre, wenn wir die Kraft natürlicher kontinuierlicher Energiequellen nutzen könnten? Diese Frage will Ocean Power Technologies mit seinem Wellenenergiesystem beantworten. Wie der Name schon sagt, wandelt Wellenenergie die Meeresströmungen in nutzbare, praktische Energie um. Der Hauptvorteil ist, dass das Meer nie aufhört, sich zu bewegen.

Außerdem profitiert die OPTT-Aktie von der Tatsache, dass Ocean Power seine Mechanismen vor der Außenwelt verbergen kann. Während Solarenergie eine erstaunliche grüne Lösung für unseren Strombedarf bietet, gewinnt die Technologie nicht gerade Schönheitswettbewerbe. Dito für Windkraftanlagen, die sowohl hässlich sind als auch Vögel töten, die nicht unbedingt sterben mussten.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass OPTT ein einfacher Name unter den Green Penny Stocks ist, dem man vertrauen kann. Ein Hauptnachteil sind seine Kosten, die eine weit verbreitete kommerzielle Lebensfähigkeit verhindern können. Ein günstiges politisches Umfeld könnte OPTT jedoch einen Versuch mit dummem Geld wert machen.

Grüne Penny-Aktien: NexGen Energy (NXE)

Periodensystemkonzept mit schwarzen Würfeln. Uranelement leuchtet

Quelle: Shutterstock

NexGen Energy ist wahrscheinlich der umstrittenste Name in dieser Liste grüner Penny-Aktien; Sie müssen ein wenig nachforschen, um herauszufinden, worum es bei dem Unternehmen geht. In der Hauptüberschrift seiner Website behauptet das Unternehmen, dass es ein Generationenprojekt für Kanada und die globale Umwelt liefert.

Cool, denkst du – es muss ein Windkraft- oder Solarunternehmen sein. Nun, nicht genau.

Als Uranspezialist höre ich schon jetzt den wütenden Eifer von grünen Befürwortern. Aber bevor Sie eine wütende E-Mail an den Redakteur senden, lassen Sie mich anmerken, dass das Office of Nuclear Energy hartnäckig erklärt, dass Nuklearenergie ein emissionsfreie saubere Energiequelle .

Immer noch nicht überzeugt? Die Agentur liefert einige beeindruckende Statistiken. Nach Angaben des Nuclear Energy Institute (NEI) haben die USA vermieden mehr als 476 Millionen Tonnen der Kohlendioxidemissionen im Jahr 2019. Das entspricht der Entfernung von 100 Millionen Autos von der Straße und mehr als alle anderen sauberen Energiequellen zusammen.

Ein weiterer Faktor, der für NXE-Aktien günstig funktioniert, ist die Energiedichte. Wenn man vergleicht, wie viel Leistung man aus Atomkraft mit anderen Energieformen erzielen kann, ist das wirklich kein Wettbewerb. Abgesehen von den glücklicherweise seltenen Katastrophen ist Atomkraft Teil der Diskussion um saubere Energie, so unbequem das auch sein mag.

Vereinigte Staaten Antimon Corporation (UAMY)

Ein Haufen Antimonsteine.

Quelle: RHJPhtotoandilustration / Shutterstock.com

Oberflächlich betrachtet erscheint Ihnen die United States Antimony Corporation nicht sofort als eine der grünen Penny-Aktien, die Sie in Betracht ziehen sollten. Dies liegt daran, dass es sich um ein Rohstoffunternehmen handelt, das sich auf den Bergbau-, Transport-, Schmelz- und Vertriebsaspekt des Rohstoffgeschäfts spezialisiert hat. Solche Praktiken wirken sich auf die Umwelt aus, etwas, das umweltfreundliche Leute in den Wahnsinn treiben wird.

Für Umweltschützer ist es jedoch auch wichtig zu erkennen, dass grüne Energie keine Alles-oder-Nichts-Angelegenheit ist. Manchmal muss man, wie bei Elektrofahrzeugen, das größere gute Argument mit einbeziehen. Sicher, die Kerngeschäfte von UAMY-Aktien, zu denen Antimonhütten und Zeolithexplorationen gehören, sind nicht umweltfreundlich. Antimon ist jedoch eine der führenden Legierungen, die in der Batterieproduktion verwendet werden.

Sie können sehen, wohin ich damit gehe. Als die USA konkurriert mit China bei Elektrofahrzeugen , benötigen wir einen besseren Zugang zu Materialien, die für EV-Batterien verwendet werden. Hier kommt die UAMY-Aktie ins Spiel. Ohne Frage hat das Mining-Geschäft negative Auswirkungen auf die Umwelt. Aber längerfristig kann die Antimonproduktion dazu beitragen, Sprit schluckende und CO2-emittierende Verbrenner durch Elektrofahrzeuge zu ersetzen.

Daher kann sich der Preis lohnen. Dies ist eine der grünen Penny-Aktien, die Sie überprüfen sollten, wenn Sie keine moralischen Bedenken hinsichtlich ihres Geschäfts haben.

Green Penny Stocks: Tantech Holdings (TANH)

Ein Korb mit Bambuskohle und ein Paddel mit Bambuskohlepulver stehen auf einem Tisch im Freien.

Quelle: wasanajai / Shutterstock.com

Die Flaggschiffmarke von Tantech Holdings ist möglicherweise eine der markantesten grünen Penny-Aktien auf dem Markt und Verkauf von Bambuskohleprodukten für industrielle Energieanwendungen und Haushaltskoch-, Heiz-, Reinigungs-, Landwirtschafts- und Reinigungszwecke.

Als ob das nicht genug grünes Credo wäre, erwarb Tantech 2017 eine Mehrheitsbeteiligung an Suzhou E-Motors, die 2019 als Shangchi Automobile bekannt wurde.

ist ccl aktie ein guter kauf

Jetzt denken die meisten von Ihnen wahrscheinlich, dass die Umwandlung von Bambus in grünen Strom wie Pseudowissenschaft klingt. Aber laut der North Carolina State University, Bambus kann als Energiequelle verwendet werden indem es in feste, flüssige und gasförmige Brennstoffe umgewandelt wird.

Bevor Sie jedoch auf TANH-Aktien All-In gehen, sollten Sie sich der Nachteile bewusst sein. Wie der NC-Staat weiter erklärt, ist jedoch eine sichere und stabile Versorgung erforderlich, um Bambus als vielversprechende Energiepflanzenressource für Biokraftstoffe zu nutzen. Daher sind zusätzliche Informationen über Verfügbarkeit, Anbau und Ernte von Bambus unerlässlich, um die Umsetzbarkeit der Idee zu gewährleisten.

Sicherlich ist es eines der faszinierendsten Konzepte unter den Green Penny Stocks, aber auch deshalb ist es volatil. Mehr kann ich bei Interesse nicht sagen, außer mit Vorsicht vorgehen.

Solarintegriertes Dach (SIRC)

Ein orangefarbenes Schrägdach mit Sonnenkollektoren.

Quelle: Shutterstock

Als Solarenergieunternehmen ist Solar Integrated Roofing eine der relevantesten Ideen unter den Green Penny Stocks. Tatsächlich war es auch eine der besten Leistungen. Bereits Anfang November 2020 hätten Sie SIRC-Aktien für etwa einen Nickel kaufen können. Am 5. Februar erreichten die Aktien ein Hoch von 3 US-Dollar, eine erstaunliche 60-fache Rendite innerhalb weniger Monate.

Kein Wunder, dass sich trotz des Zusammenbruchs so viele Menschen für Solar Integrated Roofing interessieren. Und brach es zusammen. Derzeit werden Aktien mit etwas über 50 Cent gehandelt, was bedeutet, dass sie über 80% ihres Wertes verloren haben. Obwohl niemand sicher sein kann, ist es wahrscheinlich, dass das zugrunde liegende Unternehmen Opfer einer unglücklichen Erzählung wurde.

Natürlich verwüstete der Wintersturm in Texas Anfang Februar die Region. Es trug auch dazu bei, dass Mainstream-Medienexperten die Infrastruktur für erneuerbare Energien verantwortlich machten, was SIRC keinen Gefallen tat.

Es ist jedoch eine andere Seite zu berücksichtigen. Solarenergie ist für die Sonnengürtel-Region besonders rentabel. Da Millennials in diese Gegend ziehen, ist es möglich, dass wir im Laufe der Zeit einen Anstieg der Solardachlösungen sehen. Das würde dazu beitragen, SIRC zu erhöhen und dieses Unternehmen zu etwas zu machen, das Sie auf Ihrem Radar haben sollten.

Green Penny Stocks: SunHydrogen (HYSR)

Ein detailliertes Bild von Wasserstoff-Brennstoffzellen.

Quelle: Kaca Skokanova / ShutterStock.com

Wasserstoffenergie zieht Wissenschaftler und Ingenieure seit langem wegen seines bahnbrechenden Potenzials an, unsere Infrastruktur in das 21. Jahrhundert zu bringen. Wie Sie vielleicht wissen, ist Wasserstoff das am häufigsten vorkommende Element im Universum. Weil es, zumindest auf dem Papier, überall ist, ist es die erneuerbare Energiequelle überhaupt. Warum hat es sich also nicht durchgesetzt?

Wie bei jedem innovativen Vorschlag in diesem Bereich spielt die Wirtschaftlichkeit eine große Rolle. Außerdem steht die Wissenschaft im Weg. Das sagt Paul Ronney, ein Professor der USC Viterbi School of Engineering für Luft- und Raumfahrt und Maschinenbau, über die Herausforderungen der Wasserstoffenergie :

Auf der Erde gibt es praktisch keinen reinen Wasserstoff, weil er so reaktiv ist. Der meiste Wasserstoff wird aus Methan [Erdgas] in einem Prozess hergestellt, bei dem Kohlendioxid und andere Treibhausgase entstehen. Wasserstoff kann auch durch Elektrolyse aus Wasser hergestellt werden, aber dafür wird elektrische Energie benötigt. Um das zu erreichen, verbrennen wir wieder fossile Brennstoffe.

Mit anderen Worten, um Wasserstoff zu gewinnen, müssen wir Energie aufwenden. Aber auch hier schlägt SunHydrogen eine revolutionäre Lösung vor: nutzen Sonnenlicht durch ein proprietäres Verfahren, um erneuerbaren Wasserstoff herzustellen .

Sie können die Wissenschaft hinter dem Vorschlag auf der Website von SunHydrogen nachlesen. Natürlich ist nicht jeder Anleger überzeugt, daher die Volatilität der HYSR-Aktie. Außerdem ist dies die riskanteste der grünen Penny-Aktien auf dieser Liste. Wenn Sie jedoch mit dummem Geld spielen möchten, kann dies für Sie funktionieren, wenn die Sterne zufällig ausgerichtet sind.

Zu Penny Stocks und Low-Volume-Aktien: Mit nur den seltensten Ausnahmen veröffentlicht InvestorPlace keine Kommentare zu Unternehmen, die eine Marktkapitalisierung von weniger als 100 Millionen US-Dollar aufweisen oder täglich weniger als 100.000 Aktien handeln. Denn diese Penny Stocks sind häufig die Spielwiese für Betrüger und Marktmanipulatoren. Wenn wir jemals Kommentare zu einer Aktie mit geringem Volumen veröffentlichen, die von unserem Kommentar betroffen sein könnte, fordern wir dies InvestorPlace.com 's Autoren legen diese Tatsache offen und warnen die Leser vor den Risiken.

Gedichte für Mama zum Muttertag

Weiterlesen: Penny Stocks — Wie man profitiert, ohne betrogen zu werden

Am Tag der Veröffentlichung hat Josh Enomoto keine (weder direkt noch indirekt) Positionen in den in diesem Artikel erwähnten Wertpapieren hatte. Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind die des Autors, vorbehaltlich der InvestorPlace.com Veröffentlichungsrichtlinien .

Josh Enomoto, ehemaliger Senior Business Analyst bei Sony Electronics, hat bei der Vermittlung wichtiger Verträge mit Fortune Global 500-Unternehmen geholfen. In den letzten Jahren hat er einzigartige, kritische Erkenntnisse für die Investmentmärkte sowie verschiedene andere Branchen, darunter Recht, Baumanagement und Gesundheitswesen, geliefert.