Die 7 besten Blockchain-Aktien für den Rest des Jahres 2020

Da Millionen Amerikaner aufgrund der immer noch grassierenden Pandemie plötzlich gezwungen waren, von zu Hause aus zu arbeiten, wandten sich viele an Handelsplattformen wie Robin Hood für einen Crashkurs im Investieren. Das ist ein gutes Zeichen für sogenannte Blockchain-Aktien oder Unternehmen, die auf die Technologie zurückgreifen, die Kryptowährungen unterstreicht. Um das Potenzial dieses Sektors zu verstehen, muss man jedoch ein grundlegendes Verständnis dieser fortschrittlichen digitalen Architektur haben.

Schlagen Sie die Definition einer Blockchain nach und Sie werden auf so etwas stoßen: ein verteiltes, dezentrales, öffentliches Ledger. Um Blockchain-Aktien wirklich zu schätzen, ist es einfacher, darüber nachzudenken, was diese Innovation nicht ist. Schauen Sie sich zum Beispiel eine Zentralbank an, die drei verschiedene Merkmale aufweist:

beste aktien jetzt günstig kaufen
  • Nicht verteilt: Zentralbanken treffen geldpolitische Entscheidungen intern und verteilen ihre Befugnisse nicht an die Öffentlichkeit.
  • Zentralisiert: Alle Autorität wird letztendlich einem regierenden Führer oder einer Instanz übertragen.
  • Privat: Alle Transaktionsinformationen werden aus Sicherheits- und Datenschutzgründen privat gehalten.

Obwohl wir an zentralisierte Infrastrukturen gewöhnt sind, hat dieses Format ein eklatantes Problem: Korruption. Jeder mit Berechtigung kann Daten zu seinem eigenen schändlichen Vorteil manipulieren. In einigen Fällen, wie zum Beispiel bei staatlichen Rettungsaktionen während der Großen Rezession, wird diese Manipulation angeblich zum Wohle der Allgemeinheit offengelegt.





Zufälligerweise wurde Bitcoin inmitten des Chaos geboren, das sich aus der Finanzkrise von 2008 ergab. Und damit war die Idee der Blockchain geboren.

In diesem digitalen Ökosystem werden die Spielregeln durch öffentlichen Konsens (Verteilung) bestimmt. Darüber hinaus werden Transaktionsdaten innerhalb einer Blockchain durch Mining oder einen Wettbewerb zwischen vernetzten Knoten (Computern) verifiziert, um komplexe Probleme zu lösen, um das Recht zu erhalten, Daten in der Ziel-Blockchain zu verifizieren, wobei normalerweise eine Belohnung (Kryptowährung) dafür anfällt (Dezentralisierung). .



Schließlich stehen alle Transaktionsinformationen für die öffentliche Bewertung zur Verfügung, ohne personenbezogene Daten zu beeinträchtigen (öffentliches Hauptbuch). Auf diese Weise wird Korruption begrenzt und damit ein Paradigmenwechsel in unserem Geldsystem ermöglicht. Daher haben diese Blockchain-Aktien ein erhebliches Potenzial:

  • Quadrat (NYSE: SQ )
  • Intel (NASDAQ: INTC )
  • IBM (NYSE: IBM )
  • Nvidia (NASDAQ: NVDA )
  • Alphabet (NASDAQ: GOOG , NASDAQ: GOOGL )
  • Marathon-Patentgruppe (NASDAQ: MARA )
  • Virtuelle Medizin International (OTCMKTS: QEBR )

Während sich die Diskussionen über die Blockchain-Technologie hauptsächlich auf Kryptowährungen konzentrieren, stellen Sie sich die größeren Auswirkungen vor. Was würde beispielsweise passieren, wenn wir Immobilientransaktionen dezentralisieren würden? Theoretisch könnten wir den Einfluss von Zwischenhändlern wie Anwälten und Maklern sofort eliminieren oder reduzieren. Daher geht das Potenzial von Blockchain-Aktien weit über Bitcoin hinaus, weshalb Sie diesen Sektor genau im Auge behalten sollten!

Quadrat (Quadrat)

Das Logo von Square, Inc. (SQ) wird auf dem Smartphone angezeigt. Square, Inc. ist ein Finanzdienstleistungs-, Handelsdienstleistungs-Aggregator und mobiles ZahlungsunternehmenQuelle: IgorGolovniov / Shutterstock.com

Square ist einer der heißesten Namen in der Finanztechnologie oder Fintech und ein langfristiger Kauf für den zukunftsorientierten Investor. Im Kern ermöglicht die zugrunde liegende Plattform kleinen Unternehmen, mit den größeren Hunden zu konkurrieren, und bietet einfach zu bedienende und intuitive Zahlungsabwickler. Außerdem bietet Square ein gesamtes Buchhaltungsökosystem, das es Unternehmern ermöglicht, ihre Transaktionsdaten zu optimieren. So können sich Kleinunternehmer auf das Wachstum ihrer Unternehmen konzentrieren und den Bullenfall für SQ-Aktien vorantreiben.



SQ ist jedoch auch eine der überzeugendsten Blockchain-Aktien, die Sie kaufen können. Square-CEO Jack Dorsey – der auch die Social-Media-Firma leitet Twitter (NYSE: TWTR ) – setzt sich seit langem für innovative Technologien ein. Daher war ich überhaupt nicht überrascht, dass er die Integration von Kryptowährungen zu einer Zeit unterstützte, als eine solche Vorstellung lächerlich schien. Nun, nicht allzu viele Leute lachen jetzt, besonders wenn man den Anstieg der SQ-Aktie betrachtet.

Square ist eine von einer wachsenden Anzahl von Mainstream-Plattformen, auf denen Benutzer Bitcoin kaufen und verkaufen können. Darüber hinaus erteilte das US-Patent- und Markenamt Anfang dieses Jahres dem Unternehmen ein Patent für ein neues Netzwerk, das ermöglicht nahtlose Krypto-zu-Fiat-Transaktionen . Offensichtlich haben Dorsey und sein Team große Ambitionen für die bahnbrechende Architektur, was SQ zu einer der besten Blockchain-Aktien macht, die man kaufen kann.

Intel (INTC)

Das Intel (INTC) Logo in Blau auf einem schwarzen Bildschirm.Quelle: Kate Krav-Rude / Shutterstock.com

Derzeit wollen nur sehr wenige Leute von Intel hören und das aus völlig verständlichen Gründen. In den letzten Jahren hinkte das Unternehmen dem Rivalen hinterher moderne Mikrogeräte (NASDAQ: AMD ). Aber dann kam die Bombe: Intel musste seine Chips der nächsten Generation auf 2022 verschieben. Jetzt stehen wir vor einer sehr realen Aussicht, bei der Intel als AMD des armen Mannes bekannt sein wird.

Dies erschreckte natürlich viele Stakeholder und die INTC-Aktie brach aufgrund der verheerenden Enthüllung zusammen. Außerdem ist es schwer, ihnen die Schuld zu geben, da Intel in letzter Zeit eine Erfolgsbilanz von Enttäuschungen gezeigt hat.

Für diejenigen, die sich für Comeback-Geschichten und insbesondere für Blockchain-Aktien interessieren, möchten Sie vielleicht noch einen Blick auf die INTC-Aktie werfen. Wie ich oben erläutert habe, spricht die Blockchain viele Menschen an, weil es sich um ein öffentliches Hauptbuch handelt. Immer wenn der Welt etwas bekannt ist, kann es jedoch für schändliche Zwecke verwendet werden.

Dies ist besonders wichtig, da die Blockchain-Technologie andere Segmente wie das Gesundheitswesen verbessert. Beispielsweise, Abruf.AI kombiniert künstliche Intelligenz und Blockchain zu einem System, in dem Gesundheitseinrichtungen medizinische Daten autonom teilen, ohne die Privatsphäre der Patienten zu beeinträchtigen . Potenziell wird dies die allgemeinen Gesundheitsergebnisse verbessern.

Da die Blockchain jedoch immer mehr zum Mainstream wird, wird es erforderlich sein, bestimmte Informationen (z. B. die Krankenakten von Patienten) zu sichern. Hier kommen Intels Software Guard Extensions (SGX) ins Spiel. Grundsätzlich ist SGX ein Hardwarebasierte Speicherverschlüsselungsplattform Dies fügt eine weitere Schutzebene für wertvolle Informationen hinzu.

Auch wenn es jetzt vielleicht nicht geschätzt wird, wird es wahrscheinlich in Zukunft sein. Behalten Sie daher INTC in Ihrer Liste der Blockchain-Aktien, die Sie langfristig kaufen können.

IBM (IBM)

Der IBM 5160 ist eine Version des IBM PCs mit eingebauter Festplatte. Erschienen am 8. März 1983. Die Serie 5100 gilt als einer der ersten Heimcomputer. Bild repräsentiert Blockchain-AktienQuelle: Twin Design / Shutterstock.com

Ein weiteres altes Technologieunternehmen, das schon bessere Tage gesehen hat, ist IBM. Die IBM-Aktie, eine vielversprechende Erholungsgeschichte nach der Finanzkrise von 2008, nutzte ihr spekulatives Potenzial. Diese Wohlfühl-Geschichte erreichte jedoch 2013 ihren Höhepunkt. Unglücklicherweise für Big Blue war das Unternehmen mit Altgeschäften übersät, die schnell irrelevant wurden. Einer der Gründe dafür war der scharfe und beschleunigte Pivot in die Cloud, der Amazonas (NASDAQ: AMZN ) dominiert.

Trotzdem mag ich IBM-Aktien als unterbewertetes Sentiment-Spiel. Bei so vielen sexy Tech-Namen, die die Schlagzeilen drängen, fliegt IBM derzeit unter dem Radar. Als eine der überzeugenderen Blockchain-Aktien erwarte ich jedoch nicht, dass dieser Umstand auf unbestimmte Zeit anhält.

Hier ist der Deal mit der Tech-Ikone: Dies war schon immer eine Organisation mit großen Ideen, daher ist die Liste der Unternehmenskunden lang. Und während sich die Blockchain vorerst auf Kryptowährungen konzentriert, werden Investoren schließlich das Potenzial der Innovation zur Lösung groß angelegter Probleme erkennen.

Ein großartiges Beispiel ist natürlich die globale Lebensmittelversorgungskette. So viel von unserem Essen wird verschwendet und zunehmend wird das Endprodukt beschädigt, bevor es bei den Einzelhändlern ankommt. Um diese und andere große Herausforderungen von Ineffizienzen zu beheben, hat IBM ein kollaborative Blockchain-Plattform wo Unternehmen zusammenarbeiten können, um sie zu lösen.

Zugegeben, es ist sehr zukunftsorientiert und erfordert Geduld der Anleger. Wenn Sie jedoch einen in Jahren gemessenen Zeitrahmen haben, ist dies möglicherweise eine der besten Blockchain-Aktien, die Sie kaufen können.

Nvidia (NVDA)

Ein Nvidia (NVDA) Halbleiterchip auf schwarzem Hintergrund.Quelle: Hairem / Shutterstock.com

So großartig die Blockchain-Technologie auch ist, für die meisten Anwendungen funktioniert die Innovation nicht ohne ein Peer-to-Peer-Netzwerk. Einfach ausgedrückt, ohne große Beteiligung wird die Plattform sinnlos, ebenso wie der mit der Blockchain verbundene Belohnungstoken. Blockchain-Aktien drehen sich also nicht nur um fantasievolle Ideen. Stattdessen haben Unternehmen wie Nvidia die Hardware, die für diese Innovation erforderlich ist.

Zuvor habe ich erwähnt, dass Miner Transaktionsdaten überprüfen, die mit einer bestimmten Blockchain verbunden sind. Zu diesem Zweck verwenden Bergleute fortschrittliche Verarbeitungsgeräte wie die Nvidia-Bibliothek von Grafikprozessoren (GPUs), um die komplexen Algorithmen zu lösen, die erforderlich sind, um das Recht zu erlangen, Daten zu verifizieren und dadurch Belohnungstoken zu verdienen.

Anfangs war die Schwierigkeit der Algorithmen oder Hash gering. Aber im Laufe der Zeit wurde die Verifizierung von Daten rechenintensiver, sodass Rigs höhere Hash-Raten oder Rechenleistung ausführen mussten. Wie sich herausstellte, ist Nvidia einer der Marktführer bei Mining-spezifischen GPUs, die zuvor die Erzählung für NVDA-Aktien gestärkt haben.

Für die Zukunft sehe ich eine ähnliche Begeisterung entwickeln. Im Gegensatz zu herkömmlichen öffentlich gehandelten Wertpapieren können Kryptowährungen jederzeit und überall gekauft werden. Zweifellos wird dies jüngere Investoren auf den Markt bringen und die Nachfrage nach Kryptowährungen erhöhen. Dies wiederum wird das Krypto-Mining wirtschaftlich viel nachhaltiger machen, was der NVDA-Aktie zugutekommt.

Alphabet (GOOG, GOOGL)

Google (GOOGL) Chrome-App auf einem Smartphone-BildschirmQuelle: BigTunaOnline / Shutterstock.com

Während Blockchain-Aktien oft mit weltweiten Geschäftsproblemen oder Transaktionsdienstleistungen verbunden sind, ist die zugrunde liegende Technologie nicht nur für ernsthafte Bemühungen gedacht. Tatsächlich kann die Plattform einige der banalsten Probleme beheben. Dies spielte sicherlich eine Rolle in der Partnerschaft von Alphabet mit Theta-Labors , ein von Ventures unterstütztes Blockchain-Unternehmen.

Wie Sie vielleicht wissen, hat sich Alphabet von der Blockchain-Arena ferngehalten. Aber da seine Tochtergesellschaft Google Cloud mit Theta Labs zusammenarbeitet, gibt es jetzt mehr Grund, sich für GOOGL-Aktien zu interessieren.

Im Laufe dieser Pandemie wandten sich viele Leute, die an Ort und Stelle Schutz suchten, an Streaming-Plattformen wie Netflix (NASDAQ: NFLX ). Logischerweise überlastete die plötzliche und extreme Nachfrage die zentralisierten Datenserver. Aber Forbes ’ Mitwirkender Cory Johnson erklärte, Theta kam mit einem geniale Lösung durch Verschieben kleiner Inhaltsblöcke an die äußersten Ränder des Netzwerks. Johnson schreibt:

Wenn Sie sich entscheiden, Narcos mittags zu sehen (hey, es ist eine Quarantäne – niemand wird es wissen), und dann beschließt ein Nachbar, dasselbe fünfzehn Minuten später anzusehen und ein anderer möchte es in einer Stunde sehen, Teile des Inhalts würden es Springen Sie von Ihrem Fernseher zu Ihren Nachbarn zum nächsten – obwohl Sie der einzige waren, der Narcos vom zentralen Netflix-Server heruntergeladen hat. Ein Server-Ping, viele Zuschauer.

Angetrieben wird diese Rationalisierung komplexer Daten durch die Blockchain. Daher scheint die GOOGL-Aktie mit dieser entscheidenden Partnerschaft ein Konkurrent in diesem aufstrebenden Markt zu sein.

Marathon-Patentgruppe (MARA)

Ein Bild einer Hand, die ein Mobiltelefon hält, mit mehreren Visualisierungen von digitalen Bausteinen, die darüber schweben. Darstellung von Blockchain-AktienQuelle: Marko Aliaksandr/ShutterStock.com

Für die letzten beiden Ideen zu Blockchain-Aktien werde ich risikoreiche, lohnende Chancen untersuchen. Dies sind Organisationen, denen Sie nur Geld widmen möchten, dessen Verlust Sie sich bequem leisten können. Sie sollten diese stabilen Investitionen auf keinen Fall in Betracht ziehen.

Mit diesem Vorbehalt aus dem Weg, lassen Sie uns über die Marathon Patent Group sprechen, die Mining-Hardware besitzt. Werfen Sie einen Blick auf die Meinungen zur MARA-Aktie und Sie werden wahrscheinlich mehr negative als positive Takes sehen. Auch hier ist die Skepsis angesichts der inhärenten Volatilität eines kryptowährungsbasierten Unternehmens mehr als verständlich.

Dennoch hat der Wahnsinn Methode. Wie ich in einer früheren Geschichte über das Marathon-Patent erwähnt habe, haben die Netzwerkschwierigkeiten von MARA-Aktien und Bitcoin – oder die Rechenleistung, die zum Abbau der Kryptowährung erforderlich ist – im Allgemeinen eine umgekehrte Beziehung. Grundsätzlich ist MARA mit zunehmender Netzwerkschwierigkeit gesunken.

kannst du xrp auf robinhood kaufen?

Aber wie ich in meinem Marathon-Artikel erwähnt habe, ist Mining sinnvoll, solange die Kryptopreise hoch genug sind, um eine rationale, wirtschaftliche Belohnung zu erzielen. Wenn die Stimmung auch bei höheren Netzwerkschwierigkeiten stark in den Kryptowährungssektor zurückkehrt, ist es möglich, dass Miner bei ihren algorithmischen Unternehmungen ziemlich profitabel sein können.

Virtual Medical International (QEBR)

futuristisches Bild einer Hand mit der darüber schwebenden Wortblockkette. Darstellung von Blockchain-AktienQuelle: Shutterstock

Derzeit ist Virtual Medical International der Firmenname, der die QEBR-Aktie unterstreicht, die technisch gesehen eine der überzeugendsten Blockchain-Aktien am äußersten Ende des Spekulationsspektrums ist. Darüber hinaus wird die Notierung von Virtual Medical in den OTC-Märkten ausnahmslos Skepsis hervorrufen.

Wenn Sie jedoch bereit sind, diese Warnsignale zu übersehen, können QEBR-Aktien für Ihr dummes Geldportfolio eine Überlegung wert sein. Grundsätzlich strebt QEBR an, eine Mining-Farm für die Filecoin-Kryptowährung zu werden, sobald sie öffentlich in Betrieb ist. Wirklich, es sind die Verbindungen zu Filecoin, die dieses börsennotierte Unternehmen so faszinierend machen.

Was Bitcoin für Geldtransaktionen getan hat, zielt Filecoin für die Datenspeicherung ab. Wie Zentralbanken wird die Datenspeicherung von einer Handvoll Datenservern gesteuert, die sich oft weit entfernt von der Nachfragequelle (Benutzer) befinden. Um dem Benutzer Daten näher zu bringen, haben wir eine Branche von Zwischenhändlern, die als Content Delivery Networks bezeichnet werden.

Aber was wäre, wenn Sie zusätzlichen Speicherplatz auf Ihrem Computer hätten, den Sie verwenden könnten, um Bringen Sie Daten viel näher an die Nachfragequelle als jemals möglich war? Mit der Blockchain-Technologie ist dies nicht mehr das ausschließliche Reich der Science-Fiction.

Filecoin hat wirklich die Fähigkeit, das Paradigma der Datenspeicherung und des Cloud-Computing im Allgemeinen umzukrempeln. Aus diesem Grund hat QEBR die Blockchain-Industrie angezogen. Beachten Sie jedoch, dass erhebliche Risiken im Überfluss vorhanden sind, also wetten Sie nicht das Haus darauf.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hielt Josh Enomoto eine Long-Position in Bitcoin.

Josh Enomoto, ehemaliger Senior Business Analyst bei Sony Electronics, hat bei der Vermittlung wichtiger Verträge mit Fortune Global 500-Unternehmen geholfen. In den letzten Jahren hat er einzigartige, kritische Erkenntnisse für die Investmentmärkte sowie verschiedene andere Branchen, darunter Recht, Baumanagement und Gesundheitswesen, geliefert.