Die 5 besten REITs zum Kauf für 2021, wenn die Wirtschaft wieder zu schwirren beginnt

Die neuartige Coronavirus-Pandemie hat 2020 zu einem herausfordernden Jahr für Real Estate Investment Trusts (REITs) gemacht. Bei sinkenden Einkommen und weitreichender Arbeitslosigkeit musste die Immobilienwirtschaft darunter leiden.

Unter dieser Krise litten Retail- und Office-REITs am stärksten durch Stilllegungen und Work-from-Home-Mandate. Einige Spezial-REITs aus der Industrie- und Selfstorage-Branche konnten die Zeit etwas besser überstehen.

aktueller Kurs der at&t-Stammaktien

Im Endeffekt musste der Immobiliensektor jedoch im vergangenen Jahr einen Verlust von 2 % hinnehmen. Jetzt, da wir auf dem Weg der Erholung sind, hoffen viele Analysten und Investoren, dass die schwierigen Zeiten vorbei sind. Und wenn die glühende Wohnungswirtschaft ist ein Indikator, gibt es Grund zur Hoffnung.





Die Märkte denken sicherlich so und haben REITs in den letzten Monaten reichlich belohnt. Dennoch gibt es innerhalb des Sektors noch Kaufgelegenheiten, insbesondere wenn Impfstoffe das endgültige Ende der Pandemie signalisieren.

  • Amerikanischer Turm (NYSE: AMT )
  • American Realty Trust (NYSE: KALT )
  • Innovative Industrieimmobilien (NYSE: IIPR )
  • Digitale Immobilien (NYSE: DLR )
  • STAG Industrie (NYSE: HIRSCH )

REITs zu kaufen: American Tower (AMT)

Eine Lupe zoomt auf die Website des American Tower (AMT).Quelle: Pavel Kapysh / Shutterstock.com

American Tower besitzt ein globales Portfolio von 181.000 Mobilfunkmasten in den USA, Asien, Lateinamerika, Europa und dem Nahen Osten.



Es vermietet Flächen auf seinen Türmen an Mobilfunkanbieter und kann leicht von der Erweiterung der Anzahl der Mieter pro Turm profitieren. Die Datennutzung und die Durchdringung mobiler Geräte nehmen jedes Jahr exponentiell zu. Es sind also alle Systeme für AMT geeignet.

AMT war auch bei Fusionen und Übernahmen (M&A) aggressiv. Der REIT hat hat seine Akquisition abgeschlossen von InSite Wireless-Gruppe , das 3.000 Kommunikationswebsites in den USA und Kanada besitzt, in einem 3,5-Milliarden-Dollar-Deal, der sich sofort in den Funds from Operations (FFO) einbringt. Der Deal markiert die Expansion des Unternehmens in den kanadischen Markt.

Mit der Übernahme von Telxius Towers wird das Unternehmen mittlerweile zum zweitgrößten unabhängigen Anbieter von Kommunikationsinfrastruktur in Europa. Wir haben also zwei Territorien, in denen das Unternehmen im letzten Jahr stark expandiert hat. Diese aggressive Strategie ist der Grund, warum er einer meiner Lieblings-REITs ist.



American Realty Trust (COLD)

Bild eines Traktors, der ein Feld bearbeitetQuelle: Shutterstock

Der Americold Realty Trust profitierte erheblich von der Pandemie, da er ein wesentliches Glied in der Lieferkette von der Farm bis zum Tisch ist.

Der börsennotierte REIT besitzt 185 Kühlhäuser mit einer Lagerfläche von 1,1 Milliarden Kubikfuß in den USA, Kanada, Südamerika und Australien.

Zu seinen Kunden zählen große Namen wie ConAgra (NYSE: CAG ), Unilever (NYSE: das ), Kraft Heinz (NASDAQ: ANDERS ), und Kröger (NYSE: KR ).

Auch der REIT expandiert aggressiv durch die Übernahme von Privatbesitz Agro-Händlergruppe , dem viertgrößten temperaturgeführten Lagerhausunternehmen der Welt, in einem FFO-akkretiven Deal im Wert von 1,74 Milliarden US-Dollar.

Trotz der Pandemie sind EPS und Umsatz um 39,8 % bzw. 14,1 % in den letzten 12 Monaten (TTM) gestiegen. Analysten gehen davon aus, dass Umsatz und EPS im nächsten Jahr um 14,1% bzw. 22,0% steigen werden. Die Dynamik zeigt also keine Anzeichen dafür, dass sie in absehbarer Zeit aufhören wird.

Im vergangenen Jahr konnte der REIT trotz der Pandemie seine Präsenz im Nordosten durch den Erwerb von acht Kühlhäusern von einem Wettbewerber stark ausbauen und investierte 84 Millionen US-Dollar in sein Werk in Arkansas, das ConAgra-Marken bedient.

REITs zum Kauf: Innovative Industrieimmobilien (IIPR)

Marihuana-Pflanzen wachsen in einem Gewächshaus.Quelle: Shutterstock

IIPR ist ein Name, der unter den REITs nur deshalb auffällt, weil er eine sehr einzigartige Nische bedient: Cannabis. Innovative Industrial Properties ist der einzelne an der NYSE notierte REIT, der sich auf Cannabisanbauer für medizinische Zwecke spezialisiert hat, was ihn für Investoren sehr attraktiv macht, da medizinisches Cannabis eine 12,4 Milliarden Dollar-Industrie ist, die bis 2025 auf 34 Milliarden Dollar steigen wird.

Trotz all dieser positiven Aspekte ist der IIPR in den letzten drei Monaten jedoch um 4,0% gesunken. Ein wesentlicher Faktor in diesem Zusammenhang ist die Enttäuschung.

Viele erwarteten, dass die Demokraten einen viel größeren Einfluss auf die Legalisierung von Marihuana haben würden, aber Investoren und Marihuana-Enthusiasten wurden unter dieser Regierung bisher enttäuscht. Unabhängig davon entwickelt sich das Jahr für IIPR zu einem guten Jahr mit neuen Mietern und Immobilien, die das zukünftige Wachstum vorantreiben.

beste Investitionen für die nächsten 10 Jahre

Die Leistung ist auf der ganzen Linie hervorragend. Der bereinigte FFO stieg im letzten Jahr um 79% und die Dividende stieg um etwa 60%.

Analysten prognostizieren für 2021 und 2022 eine Umsatzsteigerung von 66,7% bzw. 131,8% pro Refinitiv Daten . In Anbetracht des prognostizierten übergroßen Umsatzwachstums können Sie so ziemlich garantieren, dass die IIPR-Dividende in Zukunft weiterhin exponentiell steigen wird.

Digitale Immobilien (DLR)

ein Archivbild einer Person, die mit einem futuristischen Computer an Datendiagrammen arbeitet.Quelle: Shutterstock

Digital Realty Trust betreibt und verwaltet Rechenzentren. Aufgrund der Art seines Geschäftsmodells gelingt es dem REIT, mehrere Nischen zu bedienen, darunter IT, Kommunikation, Fertigung, Gesundheitswesen und Finanzdienstleistungen.

Es sollte nicht überraschen, dass dieser REIT einer der größten in den USA ist. Und es ist auf dem Weg, ein Dividendenaristokrat zu werden, da es seine Dividende über einen Zeitraum von 15 Jahren fortlaufend erhöht.

Die besten Aktien für 2017

Das Unternehmen hat mehr als 284 Einrichtungen in 48 U-Bahnen in 23 Ländern auf sechs Kontinenten . Sie erhalten also eine große geografische Diversifikation, wenn Sie diese Aktie kaufen.

Die Aktien sind in den letzten drei Monaten um 23,7% gestiegen. Angesichts der wachstumsstarken Branche, in der das DLR tätig ist, ist jedoch der langfristige Weg für diese Branche offen.

REITs zum Kauf: STAG Industrial (STAG)

Lagerinnenraum mit Regalen, Paletten und Kisten DQuelle: Don Pablo / Shutterstock.com

Wenn Sie auf die allgemeine wirtschaftliche Erholung wetten möchten, ist STAG Industrial genau das Richtige für Sie. Der REIT investiert in Lagerhallen im ganzen Land und hat stark von E-Commerce-Trends profitiert.

Jetzt jedoch, da sich die Wirtschaft öffnet und die Einkommen aus zyklischen Konsumgütern wieder steigen, wird das Wachstum des Nettobetriebseinkommens (NOI) im selben Geschäft in einem sehr gesunden Tempo zunehmen.

Größter Mieter des REITs ist Amazon.com (NASDAQ: AMZN ) und etwa 40 % seines Portfolios sind für E-Commerce-Aktivitäten bestimmt.

Am Tag der Veröffentlichung, Faizan Farooque keine (weder direkt noch indirekt) Positionen in den in diesem Artikel erwähnten Wertpapieren hatte. Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind die des Autors, vorbehaltlich der InvestorPlace.com Veröffentlichungsrichtlinien .

Faizan Farooque ist ein mitwirkender Autor für InvestorPlace.com und zahlreiche andere Finanzseiten. Faizan hat mehrere Jahre Erfahrung in der Analyse des Aktienmarktes und war ehemaliger Datenjournalist bei S&P Global Market Intelligence. Seine Leidenschaft ist es, dem durchschnittlichen Anleger zu helfen, fundiertere Entscheidungen in Bezug auf sein Portfolio zu treffen.