3 Trades, um jeden Monat $1.000 zu generieren und Puts zu verkaufen

Seit einiger Zeit verwende ich Naked Puts und Covered Calls, um monatliche Einnahmen zu generieren, indem ich Puts für meinen Newsletter zur Aktien- und Optionsberatung verkaufe. Das Liberty-Portfolio . Naked Puts sind Optionsgeschäfte, bei denen Sie einem anderen Anleger das Recht verkaufen (Put), eine bestimmte Aktie zu einem bestimmten Preis (Ausübungspreis) an Sie zu verkaufen (Put), wenn die Aktie an oder vor einem bestimmten Datum (Verfallsdatum) unter diesen Preis fällt.

Sirius xm Aktien kaufen oder verkaufen

Selbst wenn der Kurs dieser Aktie vor Ablauf weit unter dem Ausübungspreis liegt, löst der Kontraktinhaber seine Verkaufsorder in den meisten Fällen erst dann aus, wenn das Verfallsdatum tatsächlich eintrifft – nur für den Fall, dass die Aktie in der Zwischenzeit plötzlich steigt.

Wenn die Aktie bei Ablauf nicht unter dem Ausübungspreis schließt (oder Ihnen in der Zwischenzeit nicht zugestellt wird), behalten Sie das Geld, das Sie für den Verkauf dieses Kontrakts verdient haben (Prämie). Wenn er unter diesem Ausübungspreis schließt, müssen Sie entweder die Aktie zum Ausübungspreis kaufen oder den Kontrakt zurückkaufen, möglicherweise zu einem höheren Preis, als Sie bezahlt haben.





Das Liberty-Portfolio handelt nur nackte Puts auf Aktien, die, wenn sie aufgesetzt werden, Das Liberty-Portfolio , es ist glücklich zu besitzen. Die Idee ist, dass ich die Aktie sowieso zum Ausübungspreis mag, also warum nicht etwas Geld damit verdienen? Es ist fast wie eine Dividende. Nicht jede Aktie ist für den Verkauf von nackten Puts geeignet. Aktien, die ich verwende in Das Liberty-Portfolio sind Aktien, die ich seit Jahren verfolge, und bieten ein gutes Gleichgewicht zwischen Risiko und Ertrag.

Wenn Sie sich für The Liberty Portfolio anmelden, gebe ich Ihnen einen kostenlosen Sonderbericht, der detaillierter auf den Verkauf von nackten Puts für Einkommen eingeht.



Hier sind einige Beispiele, wie Sie durch den Verkauf von Puts monatliches Einkommen erzielen können.

Kaufen Sie MSFT-Aktien aus diesem unwahrscheinlichsten Grund



Quelle: Shutterstock

Generieren Sie monatliches Einkommen durch den Verkauf von Puts: Microsoft

Microsoft Corporation (NASDAQ: MSFT ) ist eine gute Aktie für den Anfang. Ich würde mich freuen, langfristig MSFT-Aktien zu besitzen, und sie schloss am Mittwoch bei 91,85 $. Da MSFT die Gewinne am 31. Januar melden wird, gibt es seit dem bevorstehenden Datum mehr Volatilität, und das bedeutet höhere Prämien.

Sie könnten zwei der nackten Puts vom 2. März für 89,50 USD für jeweils etwa 1,90 USD verkaufen. Das bringt Ihnen 380 US-Dollar und entspricht einer Rendite von 2,1 % für einen Vertrag mit einer Laufzeit von 38 Tagen. Das sind annualisiert etwa 20 %. Ich strebe gerne eine Rendite von 1,5% bis 2,0% pro Kontrakt an, nehme aber weniger auf einen weniger volatilen Blue-Chip-Namen.

Wenn die MSFT-Aktie am 2. März über 89,50 USD schließt, halten Sie die 380 USD frei und klar. Wenn es zwischen 87,60 $ und 89,50 $ schließt, werden Sie immer noch die Nase vorn haben. Wenn MSFT beispielsweise bei 88,00 USD schließt, können Sie die Kontrakte für jeweils 1,50 USD zurückkaufen. Das kostet 0, also verdienen Sie . Oder Sie könnten sich dafür entscheiden, MSFT-Aktien zu 89,50 USD zu verkaufen, aber Sie hätten 1,50 USD pro Aktie verloren, da sie bei 88 USD geschlossen wurden. Sie haben immer noch 80 Dollar Vorsprung und könnten entweder MSFT-Aktien behalten oder sie sofort verkaufen.

Vielleicht möchten Sie es langfristig behalten. Oder vielleicht möchten Sie es verkaufen und sich umdrehen und mehr nackte Puts verkaufen. Es liegt an dir.

Denken Sie daran, Sie verkaufen zwei Kontrakte, was bedeutet, dass Sie 200 MSFT-Aktien erhalten können. Sie haben also entweder 17.900 USD in bar oder auf Margin zur Verfügung oder können diesen Kontrakt zurückkaufen.

Warum ein wachsendes Nebengeschäft nicht ist

Quelle: Shutterstock

Generieren Sie monatliches Einkommen durch den Verkauf von Puts: BP

BP plc (NYSE: BP ) befindet sich auf dem Comeback-Pfad, und ich habe vor etwa einem Jahr empfohlen, BP-Aktien hier bei Investorplace zu kaufen, als die Aktie bei 30 USD lag. Jetzt ist es bei 44 $ und ich denke, es ist immer noch ein Wert.

Sie könnten drei der nackten Puts vom 23. Februar für 44 US-Dollar für jeweils 1,30 US-Dollar verkaufen. Sie würden 390 US-Dollar sammeln, was Ihre Gesamtsumme auf 770 US-Dollar erhöht.

Ich liebe diesen Verkauf, weil er fast 3% einbringt, und das ist für nackte Puts sehr großzügig. Denken Sie daran, dass Sie 3 Kontrakte verkaufen, was bedeutet, dass Sie 200 BP-Aktien erhalten können. Sie haben also entweder 13.200 USD in bar oder auf Margin zur Verfügung oder können diesen Kontrakt zurückkaufen.

XLY

Generieren Sie monatliches Einkommen durch den Verkauf von Puts: Finanzsektor SPDR ETF

Financial Select SPDR ETF (NYSEARCA: XLF ) ist eine weitere Option, die für nackte Puts geeignet ist. Ja, Sie können auf die meisten ETFs Optionen verkaufen. Finanzwerte werden sich sehr gut entwickeln, insbesondere da die CFPB jetzt offenbar auf die Weide gestellt wird.

Der XLF schloss am Mittwoch bei 30 US-Dollar. Sie können fünf der nackten Puts vom 2. März für 30 USD für jeweils 0,50 USD verkaufen. Das bringt Ihnen weitere 250 US-Dollar ein, was Ihre Gesamtsumme auf 1.020 US-Dollar erhöht.

Denken Sie daran, dass Sie fünf Kontrakte verkaufen, was bedeutet, dass Sie 500 XLF-Aktien erhalten können. Sie haben also entweder 15.000 USD in bar oder auf Margin zur Verfügung oder können diesen Kontrakt zurückkaufen.

Also lass uns das alles zusammenfassen. Mit diesen drei Kontraktsätzen erzielen Sie ein Einkommen von 1.020 USD gegenüber 46.100 USD durch mögliche Aktienkäufe. Das bedeutet, dass Sie für nur 38 Gesamttage (31 bei den BP-Verträgen) eine Rendite von 2,2% oder 22% annualisiert erzielen. Die meisten Aktien bieten nur eine jährliche Dividende von 2,2%.

Wenn Sie ein Margin-Konto haben, werden etwa 25 % des für diese Käufe erforderlichen Gesamtbetrags gesperrt und beiseite gelegt, sodass Ihre Rendite wohl 8,8 % beträgt.

Bei dieser Strategie sind zwei Dinge zu beachten. Während meiner 22-jährigen Anlagetätigkeit werden nur etwa 15% meiner Optionskontrakte ausgeführt. Meistens tun sie es nicht. Manchmal gehen Trades jedoch gegen mich. Es passiert. Deshalb verwende ich nur Aktien, die ich gerne besitze, wenn sie mir zugestellt werden.

Die andere Sache, die Sie sich merken sollten, ist, dass der Markt korrigieren oder abstürzen könnte, während Sie nackte Put-Kontrakte halten. Seien Sie also entweder bereit, diese Kontrakte in diesem Fall mit einem hohen Verlust (oder weniger, wenn Sie flink sind) zurückzukaufen, oder seien Sie glücklich, wenn die Aktie an Sie verkauft wird, und ziehen Sie in Erwägung, mehr zu kaufen, um den Durchschnitt zu senken.

Lawrence Meyers ist CEO von PDL Capital, einem Spezialkreditgeber mit Fokus auf Verbraucherfinanzierung, und Manager von The Liberty Portfolio unter www.thelibertyportfolio.com. Er besitzt Aktien von BP. Er verfügt über 23 Jahre Erfahrung an der Börse und hat mehr als 2.000 Artikel zum Thema Geldanlage geschrieben. Lawrence Meyers ist erreichbar unter TheLibertyPortfolio@gmail.com .