3 Gesundheits- und Fitnessaktien zum Kaufen to

Sie möchten mit einem gesünderen Portfolio ins neue Jahr starten? Suchen Sie nicht weiter als drei Gesundheits- und Fitnessaktien mit monatlichen Kurscharts, die die richtigen Schritte machen, um dieses Ziel zu erreichen.

Es ist die Jahreszeit, in der sich das Gespräch um Essen, Familie und Fußball dreht. Die bevorstehenden Thanksgiving- und Weihnachtsfeiertage sind in allen dreien verankert. Der Nachteil ist, dass die Kombination die Taille stark belasten kann. Und dies führt dazu, dass viele Menschen gesündere und körperlich aktivere Gewohnheiten für das neue Jahr fassen.

Ich würde empfehlen, früh auf Ihrem Weg zu einem besseren Ich zu beginnen. Und wenn Sie auf das Fahrrad springen, ins Fitnessstudio gehen oder einen besseren Ernährungsplan wählen, Gesundheits- und Fitnessunternehmen Zug (NASDAQ: PTON ), Planet Fitness (NYSE: PLNT ) und WW International (NASDAQ: WW ) sind dazu da, Ihnen zum Erfolg zu verhelfen. Und wie ich weiter unten zeigen werde, sehen die Preischarts von PTON, PLNT und WW gut aus, um große Gewinne im Portfolio zu kaufen.





Fitness-Aktien zum Kaufen : Peloton (PTON)

Quelle: Charts von TradingView

Peloton ist die erste unserer Gesundheits- und Fitnessaktien, die wir kaufen. Die PTON-Aktie hat ihren Anteil an Skeptikern wie InvestorPlace Dana Blankenhorn. Doch das Indoor-Cycling-Startup und der jüngste Börsengang haben eine bullische zweimonatige becherförmige Basis zusammengestellt. Und bei all der öffentlichen Kritik lohnt es sich auch, darauf zu achten. Sicher, es gibt keine Garantien, dass dies die nächste ist Apfel (NASDAQ: AAPL ) oder Heimdepot (NYSE: HD ). Tatsache ist jedoch, dass große Investments als börsennotierte Unternehmen frühzeitig ihre größten Gewinne für Investoren erzielen.

PTON-Aktienstrategie: Kaufen Sie PTON-Aktien bei einem Ausbruch aus der Cup-Basis. Ich persönlich würde mir wünschen, dass ein bisschen technische Verdauung stattfindet. Klassisch würde das wie ein Griffmuster aussehen, um die Tasse vor einem Ausbruch zu vervollständigen. In jedem Fall sieht es nach einer guten Anlageidee aus, auf eine Bewegung von 28,08 USD zu warten, um bei dieser Gesundheits- und Fitnessaktie Long zu gehen und einen Stop-Loss von 7 % bis 8 % zu verwenden.



Planet Fitness (PLNT)

Quelle: Charts von TradingView

Planet Fitness ist die nächste Gesundheits- und Fitnessaktie, die man kaufen sollte. Ein kürzlich gut aufgenommenes Gewinn schlagen Gewölbte Aktien der nationalen Fitnessclub-Kette in die rechte Seite einer monatlichen Basis. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung. Und es gibt noch mehr.

Das Muster war die erste signifikante Korrektur der PLNT-Aktie seit dem Börsengang im Jahr 2015. Die Reduzierung des Shareholder Value führte auch zu einem nahezu bildhaften Rückgang von 32 % auf das 38 % Fibonacci-Niveau. Mit einem überverkauften Stochastik-Crossover in der Hand eignet sich diese Kombination hervorragend als Plattform für neue mögliche Höchststände im Jahr 2020 für die Planet Fitness-Aktie.

PLNT-Aktienstrategie: Ich würde empfehlen, Aktien über 72,25 $ zu kaufen. Der Einstieg liegt geringfügig über dem Widerstand von 62 % auf der rechten Seite der 7-Monats-Basis dieser Gesundheits- und Fitnessaktie. Ich würde einen schlanken Stop-Loss von 7,25 % unter 67 US-Dollar vorschlagen. Glücklicherweise scheint es ein guter Schritt in Richtung einer längerfristigen profitablen Position zu sein, das Risiko bei der Herausforderung des Allzeithochs der PLNT-Aktie nahe 82 US-Dollar abzulösen.



WW International (WW)

Quelle: Charts von TradingView

WW International, früher bekannt als Weight Watchers, ist die letzte unserer Gesundheits- und Fitnessaktien, die wir kaufen. Das von Oprah unterstützte Gewichtsmanagement-Dienstleistungsunternehmen ist ein Beweger und Erschütterer, wie das wöchentliche Kursdiagramm der WW-Aktie zeigt. Es zeigt auch eine Plattform für Aktien, um im Jahr 2020 höher zu springen.

Nach einer erheblichen zehnmonatigen Korrekturbewegung befindet sich WW nun in der Frühphase eines neuen Aufwärtstrends. In den letzten Monaten hat sich die WW-Aktie beruhigt und eine enge, aber immer noch volatile Basis geschaffen, die zusätzlich zu zwei früheren wichtigen Gewinnreaktionen Unterstützung gefunden hat. Ich habe diese Ereignisse gelb markiert. Da sich die Stochastik im neutralen Bereich befindet, sieht die Chance für einen Ausbruch und Gewinne für WW-Investoren gut aus.

WW-Aktienstrategie: Ich würde empfehlen, einen Breakout in dieser Gesundheits- und Fitnessaktie zu kaufen, wenn sich die Aktie bis 38,50 US-Dollar erholen kann. Dieser Eintrag liegt ungefähr 1% über dem Musterhoch. Die Strategie beruht auch auf der Aufrechterhaltung des technischen Supports von WW.

Um das Risiko einzudämmen, würde ich einen gemischten Stopp von 11% vorschlagen. Dies ermöglicht ein ausreichendes Engagement innerhalb der heutigen Basis, während diese volatile Aktie nicht zu nah an der Weste gespielt wird. Als Belohnung würde ich, wenn die WW-Aktien zu steigen beginnen, einen Lauf in Richtung einer Herausforderung des 38%-Retracement-Levels und der Dekadenmarke von 50 bis 51 US-Dollar für die anfänglichen Gewinne zulassen.

Anlagekonten unter der Leitung von Christopher Tyler besitzen derzeit keine Positionen in Wertpapieren, die in diesem Artikel erwähnt werden. Die angebotenen Informationen basieren auf den Beobachtungen von Christopher Tyler und sind ausschließlich für Bildungszwecke bestimmt; deren Verwendung liegt in der Verantwortung des Einzelnen. Für weitere Markteinblicke und damit verbundene Überlegungen folgen Sie Chris auf Twitter @Options_CAT und StockTwits .