3 gedeckte Anrufe, um in einem Monat ein Einkommen von 1.000 USD zu erzielen

Wenn es um Covered Calls geht, haben Sie zwei Ansätze: Der erste ist eine Absicherungsstrategie, wenn Sie glauben, dass eine Aktie ausverkauft ist, Sie aber die Sicherheit in Ihrem Portfolio haben möchten. Indem Sie Covered Calls dagegen verkaufen, geben Sie jeden möglichen Aufwärtstrend ab und gleichen einen Teil eines möglichen Verlustes kurzfristig (während der Laufzeit des Covered Calls-Vertrags) aus.

3 gedeckte Anrufe, um in einem Monat ein Einkommen von 1.000 USD zu erzielen

Quelle: Shutterstock





Meine bevorzugte Methode der Verwendung von Covered Calls ist jedoch der zweite Ansatz: Erträge aus einem langfristig diversifizierten Portfolio zu generieren. Dies ist nur eine der Optionsstrategien, die ich in meinem bevorstehenden Aktienberatungs-Newsletter verwenden werde. Das Liberty-Portfolio .

Wenn Sie einen Covered Calls-Kontrakt verkaufen, gibt dies einem anderen Anleger das Recht, aber nicht die Verpflichtung, Ihre Aktie zu einem bestimmten Preis am oder vor dem Ablaufdatum des Kontrakts zu kaufen, und im Gegenzug verdienen Sie Geld, das als Prämie bezeichnet wird.



Sie behalten die Prämie, egal was passiert. Wenn die Aktie nach dem Verfallsdatum unter dem vertraglich vereinbarten Ausübungspreis liegt, können Sie die Aktie ebenfalls behalten.

Öl- und Gasunternehmen investieren in
  • 10 Under-the-Radar-Aktien, die Sie jetzt kaufen können, um einen explosiven Aufwärtstrend zu erzielen

So können Sie mit Covered Calls auf Aktien, die ich in den letzten Jahren tatsächlich aus den Augen verloren habe, 1.000 US-Dollar für den nächsten Monat verdienen.



Abgedeckte Anrufe: Microsoft (MSFT)

Abgedeckte Anrufe: Microsoft (MSFT)

Quelle: Shutterstock

Nachdem Bill Gates gegangen ist Microsoft Corporation (NASDAQ: MSFT ), hörte ich auf, mich um das Unternehmen und die MSFT-Aktie zu kümmern. Das war ein großer Fehler, denn das Unternehmen hat sich auf eine Weise verändert, die ich nie erwartet hätte, und in den letzten zehn Jahren hat sich die MSFT-Aktie bewundernswert entwickelt.

Die Microsoft-Aktie bietet Volatilität für solide Prämien und ist als langfristiges Halten relativ sicher.

Ich konzentriere mich gerne auf sichere Aktien, hauptsächlich weil ich langfristige Portfolios bevorzuge. Wenn diese sicheren Aktien nicht abgerufen werden, behalte ich sie gerne. Gedeckte Anrufe, die genug Volatilität erzeugen, um über einen Monat oder sechs Wochen eine Prämie von etwa 1,5% zu erzielen, funktionieren für mich.

Die Microsoft-Aktie schloss am Mittwoch bei 65,56 US-Dollar. Die gedeckten Anrufe vom 12. Mai im Wert von 66 US-Dollar werden für 1,40 US-Dollar verkauft. Das sind ungefähr 2,15%, und Sie würden auch 44 Cent pro Kontrakt an Kapitalgewinnen erhalten, wenn Sie abberufen werden. Wenn Sie jedoch nur die Prämie zählen, sammeln Sie 560 US-Dollar, wenn Sie vier davon verkaufen.

Abgedeckte Anrufe: AT&T (T)

Abgedeckte Anrufe: AT&T (T)

Quelle: Shutterstock

Wenn Sie eine schöne, sichere und langweilige Aktie suchen, die für gedeckte Anrufe immer noch sehr gut funktionieren kann, schauen Sie sich an AT&T Inc. (NYSE: T ). Mit seiner anhaltenden Infiltration in die Medienwelt schüttelt sich T-Aktie aus der Flaute der Telekommunikation. Es hat DirecTV bereits verschlungen und hat jetzt einen Deal zum Aufkaufen Time Warner Inc (NYSE: TWX ).

Hat Hillary Clinton jemals Konkurs angemeldet?

Ich kann nicht sagen, wie sich die Renditen für T-Aktien im Laufe der Zeit entwickeln werden, aber der TWX-Kauf gibt ihr etwas Saft. Außerdem hat es eine konstante Dividende.

Die T-Aktie schloss am Mittwoch bei 41,51 US-Dollar. Die gedeckten Anrufe vom 12. Mai in Höhe von 41,50 USD werden für 53 Cent verkauft. Das sind nur etwa 1,2%, aber angesichts der Mischung aus abgedeckten Anrufen, die ich verwende, absolut akzeptabel.

  • 7 Tech-Aktien, die den Markt für Jahre erdrücken werden

Denken Sie darüber nach, vier davon zu verkaufen, und generieren Sie weitere 212 USD oder insgesamt 772 USD.

Abgedeckte Anrufe: Nike (NKE)

Abgedeckte Anrufe: Nike (NKE)

Quelle: Shutterstock

Ich muss zugeben, dass ich nie damit gerechnet habe Nike Inc (NYSE: VON ), um seinen Wachstumskurs fortzusetzen. Ich habe schon vor langer Zeit angefangen, NKE-Aktien zu verfolgen, als ich Mitte der 1990er Jahre anfing, zu investieren. Obwohl es lange Zeit phänomenal gut lief, glaubte ich nicht, dass ein Einzelhandels-/Sportbekleidungsunternehmen so weiter wachsen könnte.

Ich lag total daneben! Es ist immer noch eine der größten amerikanischen Erfolgsgeschichten, die sich immer weiter nach oben bewegt. Auch wenn er in letzter Zeit gesunken ist, bietet er eine gute Gelegenheit, sowohl die Aktie zu kaufen als auch gedeckte Calls dagegen zu verkaufen.

Start-up-Unternehmen investieren im Jahr 2016

Die NKE-Aktie schloss am Mittwoch bei 55 US-Dollar, sodass der offensichtliche Ausübungspreis für diesen Handel 55 US-Dollar beträgt. Ziehen Sie in Betracht, die gedeckten Calls vom 12. Mai für 55 USD für 1,32 USD zu verkaufen. Das ist eine sehr respektable Rendite von 2,4 % bei einer Haltedauer von 37 Tagen. Wenn Sie zwei davon verkaufen, schaffen Sie weitere 264 USD an Prämien und setzen uns mit insgesamt 1.036 USD über die Spitze.

Lawrence Meyers ist CEO von PDL Capital und Manager des kommenden Newsletter für Liberty Portfolio-Aktien . Zum jetzigen Zeitpunkt hat er keine Position in einer der erwähnten Aktien. Er verfügt über 22 Jahre Erfahrung an der Börse und hat mehr als 1.600 Artikel zum Thema Geldanlage verfasst. Lawrence Meyers ist erreichbar unter TheLibertyPortfolio@gmail.com .