10 günstige Aktien zum Kauf unter 10 US-Dollar

[Anmerkung der Redaktion: 10 günstige Aktien zum Kauf unter 10 US-Dollar werden regelmäßig aktualisiert, um die relevantesten verfügbaren Informationen aufzunehmen.]

Für neue Investoren, die sich Unternehmen wie Amazonas (NASDAQ: AMZN ) und Tesla (NASDAQ: TSLA ) kann beunruhigend sein. Das liegt daran, dass diese großen Namen mit massiven Preisschildern verbunden sind und sie möglicherweise keine realistische erste Investition für jemanden sind, der gerade erst anfängt. Diese günstigen Aktien, die für weniger als 10 US-Dollar zu kaufen sind, bieten jedoch sowohl Lernmöglichkeiten als auch ein enormes Aufwärtspotenzial.

Darüber hinaus hat es auch etwas Spannendes, in billige Aktien zu investieren. Es scheint, als ob jeder die wenigen Namen finden möchte, die wirklich in die Höhe schießen und in einem Monat oder einem Jahr unglaubliche Renditen bringen. Aber viele dieser Namen sind sehr volatil, und das aus gutem Grund. Tatsächlich verdienen es einige sogar, weiter zu fallen. Diese billigen Aktien sind oft Cannabis- oder Biotech-Spiele, setzen auf heiße Marktkonzepte oder ein Medikament, das noch auf die Zulassung der US-amerikanischen Food and Drug Administration wartet.





Denken Sie jedoch daran, dass es bei der Bewertung von günstigen Aktien zum Kauf wichtig ist, mehr als nur den Preis zu betrachten. Was ist zum Beispiel das Unternehmen? Wie groß ist das Wachstums- und Gewinnpotenzial in den kommenden Jahren? Wie fühlt sich die Wall Street an?

Chitru Fernando, Professor für Finanzen an der Michael F. Price School of Business der University of Oklahoma, sagte InvestorPlace dass es einige offensichtliche Risiken gibt, wenn man in billige Aktien investiert.



Kein Unternehmen mag es, wenn der Aktienkurs unter einen Dollar fällt, sagte Fernando in einer E-Mail. Und Aktien mit Kursen unter 5 US-Dollar werden als „Penny Stocks“ stigmatisiert. Ein sehr niedriger Aktienkurs ist fast immer ein Symptom für ein unterdurchschnittliches Unternehmen.

Aber über die Risiken hinaus gibt es Potenzial für große Belohnungen. In keiner bestimmten Reihenfolge sind hier 10 günstige Aktien, die Sie jetzt kaufen können:

  • Dynavax (NASDAQ: ZWEI )
  • Konstellium (NYSE: CSTM )
  • Vonage (NYSE: VG )
  • Gipfelhotel-Eigenschaften (NYSE: GASTHAUS )
  • Ovid Therapeutics (NASDAQ: OVID )
  • X4 Arzneimittel (NASDAQ: XFOR )
  • Sequans Kommunikation (NYSE: SQNS )
  • B2Gold (NEU: BTG )
  • Iteris (NASDAQ: SIE )
  • LiveXLive (NASDAQ: LIVX )

Diese 10 Aktien haben alle starke Kaufkonsens-Ratings und Kursziele, die einen Anstieg von mehr als 15 % gegenüber ihren aktuellen Aktienkursen implizieren. Das Beste von allem ist, dass es sich um billige Aktien mit reichen Pfaden handelt. Lesen Sie also weiter, während ich weiter unten auf jede dieser hervorragenden und kostengünstigen Tipps eingehe.



Black Friday Anzeige 2018 Heimdepot

Günstige Aktien zu kaufen: Dynavax (DVAX)

Quelle: Shutterstock

Prognostizierter 12-Monats-Upside: 108%

Das erste Unternehmen auf meiner Liste der billigen Aktien, das ich kaufen kann, habe ich erst seit ungefähr einem Monat auf meinem Radar, aber ich bin ernsthaft begeistert von seinem Potenzial. Dynavax ist fest im Rennen, einen neuartigen Coronavirus-Impfstoff zu finden, und sogar InvestorPlace Marktanalyst Luke Lango hält es für einen Top-Anwärter.

Mitte Mai habe ich mich gemeldet für InvestorPlace Live-Blog, wie Dynavax sich über Impfstoffnachrichten sammelte. Das Unternehmen unterhält Partnerschaften mit den Universität von Queensland , das Koalition für Innovationen zur Vorbereitung auf Epidemien , Valneva , Sinovac Biotech und Klee Biopharmazeutika .

Wie funktioniert es also? Dynavax bietet seine Adjuvans — wird auch in seinem Hepatitis-B-Impfstoff verwendet. Die Partnerunternehmen bringen ihre eigenen einzigartigen Fähigkeiten und Technologien ein, und das Adjuvans von Dynavax sollte die Wirksamkeit der vielen Impfstoffkandidaten steigern.

Warum ist die DVAX-Aktie gerade so heiß? Nun, in einer kürzlich bei der U.S. Securities and Exchange Commissions eingereichten Einreichung sagte Dynavax, es gehe davon aus, dass mindestens einer seiner Partner in eine Phase-1-Impfstoffstudie bis Juli .

Die DVAX-Aktie ist im Jahr 2020 um 29 % und im letzten Monat um über 40 % gestiegen. Wall Street-Analysten haben ein 12-Monats-Kursziel von 15,33 USD für die Aktie, was eine Kurssteigerung von mehr als 100 % bedeutet.

Konstellium (CSTM)

Günstige Aktien zu kaufen: Constellium (CSTM)

Quelle: Shutterstock

Prognostizierter 12-Monats-Upside: 57%

Eine Sache, die wir alle wahrscheinlich für selbstverständlich halten, ist Aluminium. Aber Junge, es ist wirklich überall. Für Constellium ist diese Wahrheit das Herzstück eines Unternehmens.

Constellium mit Sitz in Paris stellt Aluminiumprodukte für alle Arten von Industrien her. Es steckt hinter Bierdosen, Autos, gepanzerten Fahrzeugen der nächsten Generation und Flugzeugrumpf. Offensichtlich hat das Unternehmen einen diversifizierten Kundenkreis.

Es gibt viel an Constellium zu mögen, aber es hat ein hartes Jahr 2020. Die CSTM-Aktie ist im Jahresverlauf um fast 40 % gefallen, das ist schlechter als der breitere Markt. Die Aktien tendierten bis Februar 2020 höher und dann stürzten sie ab. Warum?

Nun, Constellium musste Arbeit reduzieren oder aussetzen an mehreren seiner Werke. CEO Jean-Marc German sagt, das Unternehmen sei gut aufgestellt, um die Pandemie zu überleben, aber Investoren reagieren nicht gut auf geschlossene Fabriken.

Außerdem haben die von ihr unterstützten Branchen Probleme. Zu den Kunden von Constellium gehören Boeing (NYSE: BA ) und Ford (NYSE: F ), zwei Unternehmen, die von der Pandemie besonders stark betroffen sind. Vor diesem Hintergrund ist es sinnvoll, dass die CSTM-Aktie bisher gesunken ist.

Anleger sollten den aktuellen Aktienkurs nahe 8 US-Dollar als Segen betrachten. Aluminium geht nirgendwo hin, und Constellium auch nicht. Sie wollen nicht verpassen.

Günstige Aktien zum Kaufen: Vonage (VG)

Günstige Aktien zum Kaufen: Vonage (VG)

Quelle: STEFANY LUNA DE LINZY / Shutterstock.com

Prognostizierter 12-Monats-Upside: 32%

Vonage bekommt eine Verjüngungskur, und Junge, braucht es eine.

Nach dem Börsengang des Unternehmens im Jahr 2006 hat Vonage Kunden haben eine Sammelklage eingereicht nachdem die frühen Anleger Geld verloren haben. Zum Jahresende verlor die VG-Aktie fast 60 %.

Und 2019 war nicht viel schöner und brachte einen Rückgang des Aktienkurses um 20 %. Aber es könnte endlich bergauf gehen. Seit Beginn des neuen Jahres haben die VG-Aktien fast 33% zugelegt, während andere Aktien nachgegeben haben. Und nach einer langen Geschichte von Transformationen und Misserfolgen drücken die Vonage-Aktionäre wahrscheinlich die Daumen, dass diese Überarbeitung anhält.

Von einem privaten Telekommunikationsanbieter zu einem VoIP-Dienstanbieter (Voice over Internet Protocol) ist Vonage ein Unternehmen, das sich bereits einmal gewandelt hat. Jetzt inspiriert von großen Namen wie Zwangsversteigerung (NYSE: CRM ) und Orakel (NYSE: ORCL ) wechselt das Unternehmen in die Software-as-a-Service-Welt.

Am 30. Oktober Vonage kündigte mehrere neue Produkte an , ein neues Logo und eine frische Marketingkampagne sollen eines deutlich machen: Das Unternehmen will in dieser neuen Software-Ära führend sein.

Heutzutage sieht es so aus, als ob die Wall Street den Plänen von CEO Alan Masarek zustimmt globale Kommunikation neu erfinden . Außerdem ist der Gedanke, bestehende Technologien zu stören, mehr als nur ein berauschender Begriff – es ist etwas, wonach Anleger aktiv nach billigen Aktien suchen, um sie zu kaufen.

Wenn Vonage es schafft, diesen Übergang zu vollziehen, könnte es sein 12-Monats-Kursziel von 12,94 USD erreichen, was einem Aufwärtstrend von 32 % entspricht.

Gipfelhotel-Eigenschaften (INN)

Günstige Aktien zum Kaufen: INN

Quelle: Shutterstock

Prognostizierter 12-Monats-Upside: 33%

Es ist kein Geheimnis, dass das neuartige Coronavirus die Reisebranche hart getroffen hat, und Summit Hotel Properties ist keine Ausnahme. Infolgedessen verzeichnet der hotelfokussierte Real Estate Investment Trust (REIT) seit Jahresbeginn einen Verlust von 53 %.

Wie viele andere in der Branche hat die Pandemie Summit Hotel Properties gezwungen, Mitarbeiter zu beurlauben, die Gehälter von Führungskräften zu kürzen und eine Reihe weiterer Kostensenkungsmaßnahmen durchführen . Aber auch wie viele andere in der Branche werden sich die INN-Aktien erholen, wenn die Reisenachfrage auf das Niveau vor der Pandemie zurückkehrt.

Summit Hotels verfügt über eine Vielzahl von High-End-Hotels in Top-Reisezielen wie Boston, Miami und New Orleans. Außerdem gibt es nicht nur Hotels. Es arbeitet mit bekannten und beliebten Marken wie Marriott (NASDAQ: MEER ) und Hilton (NYSE: HLT ).

Aktien, die Sie unter 10 $ im Auge behalten sollten

Nachdem die Sperrungen gelockert und das Reisen sicherer geworden sind, stehen die Verbraucher vor einer schwierigen Wahl. Werden Trends in Richtung Airbnb und andere kurzfristige Mieten bleiben stark? Oder entscheiden sich Verbraucher zum Beispiel für regelmäßig gereinigte Luxushotels? Morgan Stanleys Brian Pfeifler sagt, er glaubt, dass Letzteres gewinnen wird .

Kurz gesagt, Summit Hotels sieht sich mit kurzfristigen Problemen konfrontiert. Aber mit einem 12-Monats-Kursziel von 7,67 USD und einem starken Kaufkonsens-Rating ist klar, dass gute Dinge vor uns liegen.

Günstige Aktien zum Kaufen: Ovid Therapeutics (OVID)

Günstige Aktien zum Kaufen: Ovid Therapeutics (OVID)

Quelle: Shutterstock

Prognostizierter 12-Monats-Upside: 118%

Es wäre fast unmöglich, über vielversprechende günstige Aktien zu sprechen, ohne mindestens einen Biotech-Namen zu erwähnen. Dies liegt daran, dass diese risikoreichen und ertragreichen Unternehmen sowohl die Vor- als auch die Nachteile dieser Art von Investitionen perfekt unterstreichen. So wie ein Biotech-Unternehmen eine Rendite von mehr als 100 % erzielen könnte, könnte es mit negativen Testergebnissen abstürzen und brennen.

Aber wenn man sich billige Biotech-Aktien ansieht, scheint Ovid Therapeutics aus gutem Grund ein starker Kauf zu sein. Ovid hebt seinen Ansatz von Bold Medicine hervor, der sich auf die Veränderung des Lebens seiner Patienten konzentriert, und scheint einen moralischeren Ansatz für Biopharma zu verfolgen. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung von Behandlungen für seltene neurologische Erkrankungen spezialisiert und verfügt über eine solide Pipeline mit vier Kandidaten.

Das Unternehmen hat weiterhin positive Updates zu OV935, das sich in Zusammenarbeit mit . befindet Takeda Pharma (NYSE: SO ). Nach Angaben des Managements von Ovid wurde in einer aktuellen Studie festgestellt, dass die Therapie Anfallshäufigkeit reduzieren in der schwer zu behandelnden Patientenpopulation.

Es stimmt zwar, dass noch keines der Medikamente des Unternehmens auf dem Markt ist, aber die Ergebnisse klinischer Studien sind optimistisch. Solange diese Studien weiterhin gut verlaufen, sollte Ovid Therapeutics sicher auf dem Weg sein, sein Kursziel von 15,33 US-Dollar zu erreichen.

Dieses 12-Monats-Kursziel impliziert eine Kurssteigerung von über 115% gegenüber dem aktuellen Aktienkurs nahe 7 US-Dollar.

X4 Arzneimittel (XFOR)

X4 Arzneimittel (XFOR)

Quelle: Shutterstock

Prognostizierter 12-Monats-Upside: 88%

Eine weitere großartige – und günstige – Biotech-Aktie ist X4 Pharmaceuticals. Außerdem wird dieses Unternehmen derzeit immer relevanter.

Covid-19 lenkt die Aufmerksamkeit auf immungeschwächte Personen und die Arbeit, die biopharmazeutische Unternehmen leisten, um ihnen zu helfen. Hier kommt X4 Pharmaceuticals ins Spiel.

Hier sind die Grundlagen. Primäre Immunschwächekrankheiten (PID) sind eine Gruppe von Erkrankungen, bei denen ein Teil des körpereigenen Immunsystems nicht funktioniert. Das Immunsystem soll den Körper vor verschiedenen Keimen schützen. Wenn also ein Teil des Systems nicht funktioniert, ist der Körper stärker gefährdet. Eine bestimmte PID ist bekannt als WHIM-Syndrom . Sein Name ist ein Akronym für die Symptome, die es verursacht, nämlich Warzen, Hypogammaglobulinämie, Infektionen und Myelokathexis.

Leider gibt es keine von der FDA zugelassenen Behandlungen für das WHIM-Syndrom. Aber X4 Pharmaceuticals hat mavorixafor , das sich in klinischen Studien der Phase 3 befindet. Nach Angaben des Unternehmens könnte dieses Medikament dazu beitragen, Personen mit WHIM-Syndrom zu schützen und die Symptome der Krankheit zu behandeln.

Bisher sieht es gut aus für mavorixafor, und die Analysten sind optimistisch. Im letzten Monat hat die XFOR-Aktie vier Kaufratings erhalten. Ein Analyst gab es sogar a 12-Monats-Kursziel von 22 USD .

Günstige Aktien zu kaufen: Sequans Communications (SQNS)

Günstige Aktien zu kaufen: Sequans Communications (SQNS)

Quelle: Shutterstock

Prognostizierter 12-Monats-Upside: 40%

Sequans Communications war einer der führenden Anbieter von 4G- und 4G-LTE-Chips für Smartphones. Nach seinem Börsengang im Jahr 2011 erhielt es die Anerkennung von Verizon (NYSE: VZ ) im Jahr 2013. Und viele hielten es für einen der drei führenden Anbieter eines bestimmten LTE-Chiptyps.

Und so wie Sequans die 4G-Welle anführte, bereitet sich das Unternehmen darauf vor, die 5G-Welle anzuführen, da die globale Einführung der Technologie der nächsten Generation Einzug hält. Analysten und Verbraucher stehen dem Namen gleichermaßen optimistisch gegenüber. Allein im letzten Monat haben drei Analysten ihre Kaufratings bestätigt.

Laut der Website des Unternehmens sind die Chips wirklich die besten. Viele seiner 4G- und 5G-Angebote sind speziell für die Internet der Dinge (IOT) . Darüber hinaus erfüllen die verschiedenen Chips jeweils unterschiedliche Anforderungen – für Wohn-, Unternehmens- und Industrieanwendungen.

Ja, die Pandemie beruhigt den internationalen Hype um 5G. Aber die Pandemie wird nicht ewig andauern und die Welt wird mit der neuen Technologie vorankommen. Sequans Communications hat beispielsweise Niederlassungen auf der ganzen Welt und wird wahrscheinlich stark von 5G profitieren.

Die SQNS-Aktie wird für rund 6,55 US-Dollar gehandelt, und ihr 12-Monats-Kursziel impliziert über 40% Aufwärtstrend. Sie wollen nicht verpassen.

B2Gold (BTG)

Goldaktien

Quelle: Shutterstock

letzter tag für weihnachten 2017 usps zu versenden

Prognostizierter 12-Monats-Upside: 19%

Mit einer Marktkapitalisierung von 5,6 Milliarden US-Dollar ist B2Gold nicht das größte im Bereich des Goldbergbaus, aber es gewinnt an Glanz. Im letzten Monat haben sich mehrere Analysten mit Kaufempfehlungen für das kanadische Unternehmen an Bord gesprungen und sein Potenzial angeführt.

2007, nach Kinross-Gold (NYSE: KGC ) erworbene Bema Gold , begann die Geschichte von B2Gold. Nach der Übernahme gründeten einige Führungskräfte von Bema BTG und begannen mit dem Kauf von Minen auf der ganzen Welt.

Jetzt besitzt B2Gold Bergbaugrundstücke in Nicaragua, den Philippinen, Mali, Kolumbien, Burkina Faso und Namibia. Die BTG-Aktie hat sich in den letzten fünf Jahren fast verdoppelt und im Jahr 2019 fast 40 % zugelegt.

Analysten gehen jedoch davon aus, dass es im Jahr 2020 um weitere 20 % wachsen kann, mit einem 12-Monats-Kursziel von 6,41 USD.

Das ist nicht überraschend. Gold war in den letzten zwei Monaten aufgrund seines Rufs als sicherer Hafen ein heißes Thema. Kombinieren Sie einen marktweiten Ausverkauf mit Inflationsängsten, und Goldwanzen sind im Himmel.

Es ist klar, dass Gold im Jahr 2020 steigen wird. Genauso wie die BTG-Aktie mit 35%. Die Befürchtungen vor dem Coronavirus verschwinden nicht so schnell, daher sollte 2020 für B2Gold-Investoren besonders reich werden.

Günstige Aktien zum Kaufen: Iteris (ITI)

Quelle: Shutterstock

Prognostizierter 12-Monats-Upside: 83%

Wenn man günstige Aktien zum Kauf untersucht, kann man Iteris kaum übersehen. Ich habe dieses Unternehmen zum ersten Mal im November 2019 empfohlen und es hat immer noch die starke Unterstützung der Analysten-Community. Obwohl sie weit von den Höchstständen im September 2019 entfernt ist, beginnt die ITI-Aktie, sich ernsthaft zu erholen.

Außerdem verfügt es über ein 12-Monats-Kursziel von 8,83 USD, was ein Aufwärtspotenzial von über 83 % impliziert.

Das Unternehmen verwendet Sensoren, um Daten für Farmen, Straßen und Autobahnen zu sammeln. In seinem eigene Worte , Iteris verwandelt Big Data in bahnbrechende Lösungen. Ein Zweig des Unternehmens konzentriert sich auf den Vertrieb von Lichtsignalsteuerungen. Ein anderer konzentriert sich auf das Design, die Entwicklung und die Implementierung von Geräten, die Echtzeit-Verkehrsbedingungen melden. Ein dritter Zweig konzentriert sich auf Lösungen für die Straßeninstandhaltung als Reaktion auf Wetter- und Klimaänderungen.

Was ist hier entscheidend? Daten. Daten sind das Herzstück aller Aktivitäten von Iteris. Und dieses datenreiche Unternehmen zieht die Aufmerksamkeit wichtiger Partner auf sich. Das Verkehrsministerium von Colorado arbeitet mit ITI zusammen, um Wetterdaten zu sammeln und zu verwenden, um Straßenwartungslösungen zu bestimmen. Dazu kommen Partnerschaften mit ähnlichen Abteilungen in South Carolina, Illinois, Georgia und Florida.

Eine weitere aktuelle Schlagzeile dürfte zum zukünftigen Wachstum der ITI-Aktie beitragen. Anfang Juni berichtete das Unternehmen, dass Umsatz stieg im Jahresvergleich um 18 %% , trotz der Auswirkungen von Covid-19. Laut CEO Joe Bergera reitet Iteris auf langfristigen Trends, die sich immer weiter beschleunigen. Er glaubt auch, dass das Unternehmen auch in Zukunft ein deutliches Umsatz- und Gewinnwachstum verzeichnen wird.

Angesichts dieser Neuigkeiten scheint Iteris eine großartige Aktie zu sein, da in Zukunft wahrscheinlich weitere Partnerschaften bestehen.

LiveXLive (LIVX)

Quelle: Postmodern Studio / Shutterstock.com

Prognostizierter 12-Monats-Upside: 52%

Wenn ich meine Kopfhörer aufsetze und die Augen schließe, kann ich mir fast vorstellen, dass ich mich an meinem Lieblingskonzertort befinde. Okay, vielleicht ist das ein bisschen umständlich. Nichts schlägt die Atmosphäre eines Konzerts – die Menge, der Sound, so nah an einer Band oder einem Künstler zu sein, die Sie lieben.

Leider macht eine Pandemie den Genuss von Konzerten und Musikfestivals mehr als nur ein bisschen schwierig. Und während es viel Musik gibt Spotify (NYSE: STELLE ) und YouTube, manchmal reicht Streaming einfach nicht. Hier kommt LiveXLive ins Spiel.

Einer der Schwerpunkte des Unternehmens ist Musik- und Videostreaming – insbesondere in Bezug auf Top-Künstler. Aber es hat einen klugen Dreh gemacht. Jetzt streamt es Pay-per-View-Live-Konzerte und virtuelle Musikfestivals. Und diese virtuelle Konzerte sind überraschend beliebt .

Laut einer Pressemitteilung des Unternehmens war das virtuelle Pay-per-View-Modell für Künstler wichtig, die ein anderes Einnahmemodell benötigten. Aber es ist auch wichtig für LiveXLive- und LIVX-Aktien. Nach einem dramatischen Einbruch zu Beginn des Frühjahrs sind die Aktien jetzt um mehr als 100 % gestiegen.

Es ist schwer vorherzusagen, wie Großveranstaltungen in der Welt nach der Pandemie aussehen werden, aber es wird wahrscheinlich noch eine Weile dauern, bis Musikfestivals große Menschenmengen anziehen. Virtuelle Konzerte werden mindestens das ganze Jahr 2020 über gefragt bleiben, was die LIVX-Aktie hier zu einem guten Kauf macht.

Analysten sind sich einig. Ihr 12-Monats-Kursziel von 5,46 US-Dollar impliziert mehr als 50% Aufwärtstrend.

Sarah Smith ist Web-Redakteurin für InvestorPlace.com. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens hielt sie keine der oben genannten Wertpapiere.

Zu Penny Stocks und Low-Volume-Aktien: Mit nur den seltensten Ausnahmen veröffentlicht InvestorPlace keine Kommentare zu Unternehmen, die eine Marktkapitalisierung von weniger als 100 Millionen US-Dollar aufweisen oder täglich weniger als 100.000 Aktien handeln. Denn diese Penny Stocks sind häufig die Spielwiese für Betrüger und Marktmanipulatoren. Sollten wir jemals Kommentare zu einer Aktie mit geringem Volumen veröffentlichen, die von unserem Kommentar betroffen sein könnte, fordern wir, dass die Autoren von InvestorPlace.com diese Tatsache offenlegen und die Leser vor den Risiken warnen.

Lesen Sie mehr: Penny Stocks – So profitieren Sie, ohne betrogen zu werden